Webinar am 20.10.2022

Sichere Gremienarbeit in virtuellen Datenräumen

Gremiumarbeit-Uniscon Webinar

Führungskräfte arbeiten mit sensiblen Daten und vertraulichen Dokumenten. Höchste Sicherheit ist Pflicht. Daniela Krause-Dettmann und Andreas Glanz von der TÜV SÜD-Tochter uniscon erklären, worauf Führungskräfte bei der Wahl des Datenraum-Anbieters achten sollten.

Informationen sicher und compliance-konform zu bearbeiten, abzulegen und auszutauschen – intern wie extern, remote via PC oder iPad –, ist die größte Herausforderung digitaler Gremienarbeit. Ein virtueller Datenraum bietet eine hochgeschützte Umgebung, um die Workflows gezielt zu unterstützen. Dabei lassen sich zum Beispiel Abstimmungen durchführen, Sitzungsmappen erstellen, Unterlagen annotieren, der unerwünschten Verbreitung von Dokumenten vorbeugen und Nutzeraktionen gezielt protokollieren. Erfahren Sie alle Potenziale für die digitalen Gremienarbeit und worauf Führungskräfte bei der Wahl des Datenraum-Anbieters achten sollten.

Anzeige

Das deutschsprachige Webinar findet live am 20.10.2022 von 11-12 Uhr statt. Die Teilnahme ist gebührenfrei.

  >>  JETZT ANMELDEN

 

Warum sich Ihre Teilnahme an diesem Webinar lohnt:

  • Profitieren Sie von über 10 Jahren Branchenerfahrung des Anbieters idgard | uniscon.
  • Erfahren Sie, wie Sie den Herausforderungen beim Datenaustausch begegnen können.
  • Erleben Sie live, wie die Funktionen von idgard die Gremienarbeit erleichtern – gleichermaßen bequem auf Desktop und iPad.

Die Sprecher

Daniela Krause-Dettmann

Daniela Krause-Dettmann, Director Product Program Management bei uniscon

Daniela Krause-Dettmann ist seit 2021 Director Product Program Management bei uniscon, einer Tochter von TÜV SÜD und Anbieter der hochsicheren Cloud-Collaboration-Lösung idgard. Seit ihren Diplom- und Master-Abschlüssen an der Universität Leipzig sowie in Kent/Ohio sammelte sie mehr als 15 Jahre Erfahrung in der IT-Industrie und speziell im Bereich IT-Sicherheit. Mit ihrem umfangreichen Know-How verantwortet Frau Krause-Dettmann das Programm-Management bei idgard und treibt zudem die Optimierung der Nutzererfahrung voran.

Glanz 400 1

Andreas Glanz ist Customer Success Manager bei uniscon

Andreas Glanz ist Customer Success Manager bei der TÜV SÜD-Tochter uniscon, dem Provider der hochsicheren Cloud-Collaboration-Lösung idgard. Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann studierte Glanz bis 2017 Management & Finance an der ADG Business School an der Steinbeis-Hochschule Berlin. Seine Bachelorarbeit schrieb er bei uniscon, wo er seit 2018 als Schnittstelle zwischen Vertrieb und Support für die Kundenbeziehungspflege verantwortlich ist.

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.