Bedrohungsakteur GoldFactory
Group-IB hat einen neuen iOS-Trojaner entdeckt. GoldPickaxe.iOS ein beispielloser iOS-Trojaner des Bedrohungsakteurs GoldFactory ist darauf ausgelegt, Gesichtserkennungsdaten und Identitätsdokumente von Benutzern zu stehlen und SMS abzufangen.
Qakbot (aka QBot oder Pinkslipbot) ist ein Trojaner mit einer mittlerweile 15-jährigen Evolutionsgeschichte. Von den Ursprüngen als Banking-Trojaner folgte eine stetige Weiterentwicklung bis hin zu Malware, die heute für die laterale Verbreitung in einem Netzwerk und das Deployment von Ransomware eingesetzt wird.
Anzeige
Kommentar
Pikabot ist ein hochentwickelter und modularer Backdoor-Trojaner, der Anfang 2023 erstmals aufgetaucht ist. Seine bemerkenswerteste Eigenschaft liegt in der Fähigkeit seines Loaders, Nutzlasten zu übermitteln, die mit fortschrittlichen Verteidigungsumgehungstechniken kombiniert werden.
Anzeige
Laut Kaspersky waren anlässlich einer Cybercrime-Kampagne weltweit über einen Zeitraum von mindestens drei Jahren Installationsdateien der beliebten kostenfreien Software „Free Download Manager“ im Umlauf, die einen Backdoor-Trojaner für Linux-Betriebssysteme verbreitete. Dadurch konnten die Angreifer sensible Daten wie Systeminformationen, Browserverläufe, Wallet-Dateien für Kryptowährung sowie Anmeldedaten abgreifen. Die Infektionen erfolgten beim
Anzeige
Kaspersky hat eine neue APT-Gruppe namens GoldenJackal entdeckt, die zwar bereits seit dem Jahr 2019 aktiv ist, jedoch bislang weitgehend unentdeckt geblieben ist. Wie die Untersuchung von Kaspersky zeigt, zielt die Gruppe in erster Linie auf staatliche und diplomatische Einrichtungen im Nahen Osten und Südasien ab. 
Die Münchner Staatsanwaltschaft hat vier Manager des insolventen Spähsoftware-Herstellers FinFisher wegen illegalen Exports angeklagt. Sie sollen den Trojaner «FinSpy» unter vorsätzlicher Umgehung der EU-Exportkontrollen an den türkischen Geheimdienst MIT verkauft haben. Das teilte die Ermittlungsbehörde am Montag mit. Nun muss das Landgericht München I über die Zulassung der Anklage entscheiden.
Kaspersky-Forscher haben eine neue Trojaner-Familie entdeckt, die auf Google-Play-Nutzer abzielt. Der Abonnement-Trojaner ‚Fleckpe‘ verbreitet sich über Bildbearbeitungsprogramme wie „Beauty Slimming Photo Editor“ oder „Photo Effect Editor“ und Apps für Hintergrundbilder und abonniert kostenpflichtige Dienste, ohne dass der Nutzer dies merkt.

Trojaner

Anzeige

Veranstaltungen

Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige