Immer mehr Nutzer von Dating-Portalen und -Apps spionieren ihrem Match nach, wie eine Umfrage des IT-Security-Anbieters NortonLifeLock unter 1.000 deutschen Erwachsenen zeigt. Demnach überprüfen 52 Prozent der Nutzer, die online auf Partnersuche gehen, potenzielle Partner in sozialen Medien, über Suchmaschinen und in Berufsnetzwerken. Manche geben sogar Geld

Anzeige

Laut eines neuen Reports der Cybersicherheitsexperten von Norton ist es wahrscheinlich, dass Nutzer:innen von Dating-Portalen und -Apps ihrem Match nachspionieren. So gibt mehr als die Hälfte der deutschen Befragten (52 Prozent), die online auf Partnersuche gehen, zu, potenzielle Partner:innen in sozialen Medien, über Suchmaschinen und in

Anzeige

Nutzer von Dating-Apps wünschen sich mehr Sicherheit. Vor diesem Hintergrund hat RealMe, eine Plattform, die mehr Sicherheit bei diesen Apps durchsetzen will, mit Global Dating Insights, einem Info- und Analysedienstleister für die Online-Dating-Branche, eine Umfrage zum Thema durchgeführt.

Am morgigen 14. Februar ist Valentinstag. Der Tag der Verliebten ist auch für diejenigen ein besonderer Tag, die noch auf der Suche nach dem Liebesglück sind. Viele versuchen es auf Online-Partnerbörsen. Leider lauern auch hier Liebesschwindler und Kontoleerer. Und die Anzahl der Phishing-E-Mails mit Valentinstag-Inhalten nehmen deutlich zu.

Online DatingDie Experten von Imperva haben einen Blogbeitrag veröffentlicht, in dem sie vor der Bedrohung durch Luring Attacks auf Dating-Portalen über das TOR Netzwerk warnen.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige