Die Studie des Cybersicherheitsunternehmens Surfshark zeigt, dass Deutschland seit 2004 an vierter Stelle der Länder mit den meisten Datenschutzverletzungen steht, was die Analyse von 15 Mrd. gestohlenen Konto-Daten zeigt.
Anzeige

Bundesinnenministerin Nancy Faeser hat das Digitalprogramm zur Modernisierung des Staates vorgestellt. Dazu erklärt Bitkom-Präsident Achim Berg folgendes.

Anzeige

Die Studie des Cybersicherheitsunternehmens Surfshark hat ergeben, dass Russland von Januar bis März 2022 mit mehr als 3,5 Mio. betroffenen Internetnutzern an erster Stelle bei der Zahl der verletzten Konten steht. Im März wurden 136 % mehr russische Konten geknackt als im Februar. Den zweiten

Interview zum Ukraine-Konflikt

Der Ukraine-Konflikt mit Russland spitzt sich zu und damit auch die europaweite Bedrohung von IT-Netzwerken. Auch wenn das Bundesamt für die Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) aktuell noch keine unmittelbare Gefährdung der Informationssicherheit in Deutschland sieht, kann sich dies nach eigener Aussage des BSI

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige