Warum Unternehmen schon jetzt handeln sollten
Das 2025 in Kraft tretende Barrierefreiheitsstärkungsgesetz für Software-Produkte und Internetangebote fordert von Unternehmen schon jetzt konkretes Handeln. Der Digital-Dienstleister Macaw erklärt die Auswirkungen des Gesetzes.
Die Nutzererwartungen sind riesig, der Wettbewerb hart und der Preisdruck hoch. Die Konsequenz: B2B-Softwareunternehmen können sich nicht die kleinsten Fehler leisten. Die Nutzer:innen erwarten ein perfektes Produkt. Fehler und Abstürze schmälern die Kundenzufriedenheit und damit letztendlich den Erfolg des Unternehmens.
Applause 2022 Global Accessibility Survey
Applause gab die Ergebnisse seiner dritten jährlichen globalen Umfrage zur digitalen Barrierefreiheit in Folge bekannt. An der Umfrage, beteiligten sich fast 1.800 Personen, davon mehr als 750 Personen in der Region EMEA.
Anzeige
Welttag der Barrierefreiheit
Apple und Google führen neue Software-Funktionen für Smartphones, Tablets und Personal Computer ein, um Geräte mit ihren Betriebssystemen auch für behinderte Menschen noch besser zugänglich zu machen.
Kommentar zum Welttag der Barrierefreiheit
Soziale Medien nutzen, online auf Nachrichten zugreifen, Informationen über Suchmaschinen finden – all das ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Trotzdem können blinde und sehbehinderte Menschen sich nicht auf den Zugang zu diesen Angeboten verlassen. Und das soll auch so bleiben, wenn es nach den EU-Institutionen geht.

Unternehmen sind heute stärker gefordert digitale Produkte zu entwickeln, die auch Menschen mit jeglicher Form von Einschränkungen nutzen können. Um ein inklusives Nutzungserlebnis zu erzielen, sollten Unternehmen bei Produktentwicklung einige grundsätzliche Aspekte berücksichtigen.

Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

22.04.2024
 - 24.04.2024
Köln
22.04.2024
 - 26.04.2024
Hannover
23.04.2024
 - 24.04.2024
Online
Stellenmarkt
  1. Teamleiter*in (m/w/d) - Betrieb und Nutzung von Straßen
    Stadt Mülheim an der Ruhr, Mülheim an der Ruhr
  2. Senior Professional System-Engineer (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg, Fürth
  3. Business Intelligence Engineer (m/w/d)
    CHG-MERIDIAN AG, bundesweit
  4. Projektleiter (m/w/d) den Innenausbau
    KRAISS GmbH, Bad Urach / Wittlingen
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige