S2N: Neue Konferenz für Storage, Server, Network

S2N: Neue Heise-Konferenz für Storage, Server, Network
Bild: dpunkt.verlag

Die Storage2Day wird zur Konferenz für Storage, Server und Network. Im Prinzip bleibt alles beim Alten: Nur, dass außer über Speicherlösungen nun auch über Server- und Netzwerkarchitekturen und -strategien informiert wird. Die S2N gastiert am 9. und 10. Oktober in Hamburg.

Der heise-Verlag erweitert das Spektrum seiner bisherig auf Speicherlösungen fokussierten storage2Day-Konferenz: Die zweitägige Konferenz informiert künftig über die neuesten Trends und Technologien in den Bereichen Netzwerkarchitektur und -management sowie Serverarchitekturen. Neu ist auch der Name, aus der Storage2Day (S2D) wird die S2N (Storage, Server, Network).

Anzeige

Die erste S2N wird in Hamburg stattfinden, am 9. und 10. Oktober 2024. Damit bleibt man sich treu, die Konferenz an wechselnden Standorten zu präsentieren. Wie bisher betreuen der dpunkt.verlag und die iX-Redaktion die Veranstaltung.

Call for Proposals: Jetzt Vorträge einreichen

Noch bis zum 19. April läuft der Call for Proposals. Gesucht sind interessante Vorträge aus den Bereichen Storage, Server, Network und Datacenter. »Interessierte sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Vorschlägen für Vorträge und Workshops zu bewerben«, erklärt René Schönfeldt, Projektleiter der Storage2day beim Dpunkt.Verlag. »Wir suchen vor allem technische Einführungen und Erläuterungen, konzeptionellen Überlegungen und Vergleichen verschiedener Ansätze.« Gewünscht sind Vorträge von 40 Minuten Länge. Zudem sollen vier Vortragsstränge parallel laufen. Bisher waren es drei.

Vortragende bekommen die An- und Rückreise, entsprechend einem Bahnticket zweiter Klasse innerhalb Deutschlands, ersetzt. Außerdem erhalten sie eine Hotelpauschale für notwendige Übernachtungen sowie freien Eintritt zu den beiden Konferenztagen.

Nutzen Sie für Ihre Einreichungen einfach dieses Online-Formular. speicherguide.de-Chefredakteur Karl Fröhlich gehört auch weiterhin zum Programmbeirat und legt für unsere Leser ein gutes Wort ein. 😉

Weitere Informationen:

Karl Fröhlich, speicherguide.de
Karl Fröhlich, speicherguide.de

Karl

Fröhlich

speicherguide.de -

Chefredakteur

Anzeige

Weitere Artikel

Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.