"Die unendliche Leinwand"

Vision Pro startet mit 3D-Zoom-Meetings und Office-Apps

Zoom Apple Vision Pro
Bildquelle: Screenshot / Zoom

Apple hat endlich eine Zahl genannt, wie viele Apps zum Start mit dem Apple Vision Pro funktionieren werden. In einer Ankündigung vom Donnerstag sagt das Unternehmen, dass mehr als 600 Apps und Spiele, die für die Vision Pro optimiert sind, ab Freitag verfügbar sein werden. Dabei sind auch Anwendungen von Microsoft und Zoom.

Umfangreicher App-Katalog

Das mit Spannung erwartete Apple-Produkt soll am Freitag in den USA auf den Markt kommen. Die Vorbestellungen für das Mixed-Reality-Headset wurden laut dem Tech-Riesen stärker als erwartet nachgefragt. Das Unternehmen schätzt, dass rund 200.000 Headsets verkauft wurden. Das Gerät war bei den ersten Bestellungen schnell ausverkauft. Trotz des hohen Preises (3499 US-Dollar) und der bisherigen Zurückhaltung von Entwicklern, versucht Apple, Bedenken mit der Ankündigung eines umfangreichen App-Katalogs auszuräumen. Mehr als 600 Apps und Spiele wurden speziell entwickelt, um die Möglichkeiten des Vision Pro und seine 3D-Benutzeroberfläche voll auszuschöpfen, die mit Augen, Händen und Stimme gesteuert wird. Diese Anwendungen werden zusätzlich zu den eine Million Vision Pro-kompatiblen Apps verfügbar sein, die bereits im App Store erhältlich sind.

Anzeige

Auch Zoom schließt sich an

So kündigte Zoom beispielsweise eine neue App für die Apple Vision Pro an, um ein neues “Meeting-Erlebnis” zu schaffen. Nutzern ermöglicht der Videokonferenz-Anbieter, sich mit Kollegen und Kunden in einer realistischeren Umgebung zu verbinden. Die App ist direkt ab dem 2. Februar erhältlich. Zoom’s Anwendung für Apple Vision Pro verbindet Videokonferenzen mit dem physischen Raum der Nutzer und soll die Grenzen zwischen persönlichen und Remote-Meetings verschwimmen lassen.

Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Microsofts Office-Anwendungen komplett verfügbar

Microsoft bringt seine komplette Suite von Office-Anwendungen auf Apples Vision Pro. Der Konzern aus Redmond sagte, dass Programme wie Microsoft Word, Excel und PowerPoint am Tag der Markteinführung auf Apples neuer Technologie verfügbar sein werden. In einem Blog-Post erklärte das Unternehmen außerdem, dass sein neuer KI-Begleiter für den Alltag, Copilot, für die Nutzer verfügbar sein wird. Microsoft habe zuvor eng mit Apple zusammengearbeitet, um seine Plattformen für iPhone, iPad und Mac zu entwickeln. “Jetzt, mit Apple Vision Pro, nutzen diese Apps die unendliche Leinwand des Spatial Computing und können in jedem Maßstab nebeneinander erscheinen, was ein unglaubliches Multitasking ermöglicht”, so Microsoft in dem Blogpost.

Gabo 0 1706663024630
So wird Powerpoint auf der Apple Vision Pro aussehen. Bildquelle: Screenshot / Microsoft

Streaming und Sport auf dem Vision Pro

Bereits jetzt haben mehrere Streaming-Dienste ihre Unterstützung angekündigt, darunter Disney+, Amazon Prime Video und ESPN. Die PGA Tour Vision App bietet ein Golferlebnis mit Echtzeit-Tracking auf realen Golfplätzen, während die NBA-App das Streaming von bis zu fünf Live- oder On-Demand-Übertragungen gleichzeitig ermöglicht. Für Fußballfans wird der MLS Season Pass über die Apple TV-App verfügbar sein, die Zugang zu Apples Originalen, über 200 3D-Filmen und immersivem Video bietet. Youtube und Netflix haben sich gegen neue Applikationen entschieden.

Hello Apple Vision Pro

Produktivitäts- und Unterhaltungsapps

Apple hebt auch andere Produktivitätsapps für Vision Pro hervor, wie die Brainstorming-App MindNote und Projektmanagement-Tools wie OmniFocus. Hinzu kommen Spiele wie BA 2K24 Arcade Edition und Sonic Dream Team, die trotz Bedenken hinsichtlich des Spieleangebots auf dem Gerät, speziell im Vergleich zu günstigeren Headsets, das Engagement von Apple im Spielebereich unterstreichen. Zu den weiteren Apps gehören Shopping-Anwendungen wie J.Crew Virtual Closet und Bildungsangebote, die Benutzer zu virtuellen Touren ins Naturkundemuseum oder durch das Sonnensystem einladen.

Lars Becker

IT Verlag GmbH -

Redakteur

Anzeige

Weitere Artikel

Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.