TikTok erhält Zugang zu Universal-Musikkatalog

Bild: BigTunaOnline / Shutterstock.com

Die chinesische Video-App TikTok erhält künftig kompletten Zugang zum Katalog des Musiklabels Universal Music Group (UMG).

Die beiden Unternehmen haben außerdem eine “erweiterte globale Allianz” angekündigt, in der sie gemeinsam an neuen Features für die Social-Media-Plattform arbeiten wollen.

Anzeige

Bei der UMG stehen unter anderem Superstars wie Billie Eilish, Dua Lipa, Ariana Grande oder Rapper Eminem unter Vertrag. TikTok-User sollen in Zukunft sämtliche Songs dieser Künstler in ihre Clips einbauen können, ohne dabei lizenzrechtliche Schwierigkeiten zu bekommen. UMG und TikTok wollen auch mit der vorhandenen Musik mit neuen Anwendungen experimentieren.

Auch von den Unternehmen Sony Music, Merlin und der Warner Music Group können Nutzer bereits Songs verwenden. Damit hat die Videoplattform einen Großteil der heute populären Musik abgedeckt.

www.pressetext.com

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.