Oculus Quest: Zugang zu Facebook Messenger

Die Facebook-Tochter Oculus ermöglicht Usern ihrer VR-Brille Oculus Quest bald Zugang zur Nachrichten-App Messenger.

Anwender können über Virtual Reality (VR) mit anderen chatten, indem sie entweder den Text manuell eintippen oder ihre Stimme von der Spracherkennungssoftware in Schriftform umwandeln lassen.

Anzeige

Nutzer der Oculus Quest und gewöhnliche Messenger-User können frei miteinander chatten. Wenn sich mehrere VR-Anwender in einem Chat befinden, können sie innerhalb der Gruppe eine Oculus-Party starten und gemeinsam Videospiele spielen. Um Messenger zu nutzen, müssen sich User in ihren Facebook-Account einloggen. 

Laut Facebook wird der Messenger keinen Einfluss auf die Datenschutz-Einstellungen der Oculus Quest haben. 

www.pressetext.com

Anzeige

Artikel zu diesem Thema

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.