Google eröffnet Ladengeschäft

Bild: Sundry Photography / Shutterstock.com

Der Internet-Gigant Google steigt mit der Eröffnung eines Ladengeschäfts in den klassischen Einzelhandel ein.

Der erste sogenannte Google Store soll in diesem Sommer im New Yorker Stadtteil Chelsea aufmachen, wo das Unternehmen bereits seine US-Ostküstenzentrale hat. Google will dort laut einem Eintrag im Firmenblog vom Donnerstag unter anderem seine Pixel-Handys und -Notebooks sowie Fitbit-Fitness-Tracker und Smarthome-Equipment der Marke Nest anbieten. Die Tochter des Alphabet-Konzerns setzt damit auf das Erfolgsrezept des iPhone-Riesen Apple, der Hunderte solcher Geschäfte betreibt und damit schon seit Jahren seine Umsätze steigert.

Anzeige

dpa

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.