Anzeige

Vice President

Kudelski Security, die Cybersicherheitssparte der Kudelski Gruppe, gibt die Ernennung von Tony de Bos zum Vice President Services für EMEA bekannt. De Bos soll den Service rund um Cybersecurity ausbauen und so das Portfolio renommierter Managed Security Services des Unternehmens zu ergänzen.

De Bos verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrungen in den Bereichen Cybersecurity, Datensicherheit und digitale Transformation. Umfangreiche strategische und unternehmerische Führungskompetenzen hat er durch die Gründung und Führung global erfolgreicher Technologie- und Dienstleistungsunternehmen erlangt.

De Bos wird hauptsächlich für die Erweiterung des bestehenden Dienstleistungsportfolios von Kudelski Security verantwortlich sein und die Beratungs- und Servicestrategien in Europa managen. Gleichzeitig wird er eine führende Rolle bei der Betreuung von Kunden aus der Region spielen und seine Erfahrungen in den Bereichen Unternehmensberatung, Cybersecurity und Datensicherheit einbringen, um neue Dienstleistungen zu entwickeln, die den zahlreichen europäischen Kunden einen Mehrwert liefern.

„Tony de Bos ist eine erfahrene und anerkannte Führungspersönlichkeit auf dem Gebiet der Cybersecurity, die unser Managementteam bereichert und uns neue Möglichkeiten bietet, unsere Kunden mit strategischen, vielschichtigen Lösungen zu unterstützen“, so Andrew Howard, CEO von Kudelski Security. „Seine beeindruckende Erfolgsbilanz bei der Entwicklung von Cybersecurity-, Datenschutz- und Privacy-Services ist für Kudelski Security zum jetzigen Zeitpunkt eine enorme Bereicherung. Nach mehreren Jahren rasanten Wachstums wird Tony uns dabei helfen, die Beziehungen zu unseren bestehenden Kunden zu intensivieren, neue Wachstumspotentiale zu nutzen und unsere Position in Europa und Großbritannien weiter auszubauen.“

Bevor er zu Kudelski Security kam, war de Bos bei EY als Global & EMEIA Data Protection and Privacy Leader sowie als EMEIA Financial Services ServiceNow Alliance Leader tätig. Davor baute er zwei IT-Sicherheits- und Technologieunternehmen auf und besetzte mehrere Positionen bei Deloitte und KPMG. Er besitzt die Auszeichnungen CIPM, CIPP/E, CISSP und CEH. Darüber hinaus ist Tony de Bos ein zertifizierter IT- und Wirtschaftsprüfer.

www.kudelskisecurity.com/de
 


Weitere Artikel

Cybersecurity

Menschen fühlen sich im beruflichen Umfeld besser geschützt

Im Beruf fühlen sich die Menschen in Deutschland bei der IT-Sicherheit besser geschützt als im privaten Bereich. Das zeigt die repräsentative Umfrage „Cybersicherheit in Zahlen“ von G DATA CyberDefense in Zusammenarbeit mit brand eins und Statista.
China Smartphone

Huawei und Xiaomi - BSI überprüft Geräte chinesischer Smartphone-Hersteller

Wie letzte Woche bekannt wurde, hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) kürzlich Untersuchungen gegen chinesische Smartphone-Hersteller eingeleitet. In diesem Statement erläutert Arved Graf von Stackelberg, CSO / CMO von DRACOON,…
Snom IP-Telefon

Snom stellt neues IP-Schreibtischtelefon vor

Während es in den letzten Jahren den Anschein hatte, dass sich Snom mehr auf Lösungen für den DECT-Bereich konzentrierte, bringt der Hersteller eine komplett neue Linie von IP-Geschäftstelefonen heraus.
Cyber Security

WatchGuard Technologies auf der it-sa 2021

Seit der letzten it-sa in Nürnberg vor zwei Jahren hat sich viel getan. Durch die von Corona ausgelöste Veränderung der Arbeitsszenarien auf Unternehmensseite sind ganz neue Anforderungen auf die Agenda der IT-Verantwortlichen gerückt – gerade auch im…
Geschäftsleute

Bundestagswahl: Digitalwirtschaft erwartet digitalpoltischen Wurf

Zum Ausgang der Bundestagswahl äußerte sich Bitkom-Präsident Achim Berg, der auf die Verantwortung hinsichtlich der digitalpolitischen Herausforderungen verweist.
Umwelt Digitalisierung

Die Hälfte der Deutschen hofft auf Technologien gegen den Klimawandel

Am heutigen Freitag wird weltweit dafür demonstriert, die Klimakrise einzudämmen und das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens einzuhalten. Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland setzt auch auf technische Innovationen, um den CO2-Ausstoß zu…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.