Anzeige

Tschudy Smith

Quelle: ForgeRock

ForgeRock, Plattformanbieter für digitales Identitätsmanagement, ernennt Tschudy Smith zur neuen Leiterin der Personalabteilung (Chief People Officer) des Unternehmens.

In dieser neuen Funktion wird sie sämtliche Bereiche der Personalstrategie leiten, einschließlich der Talentakquise, Personalbindung und -entwicklung. Außerdem wird sie das Bonusprogramm sowie die Themen Diversität und Inklusion für die Belegschaft von ForgeRock mit mehr als 760 Mitarbeitenden weltweit verantworten.

Tschudy Smith war zuvor bei Cisco, wo sie als Senior Vice President of People and Communities für Personal, Recruiting und Führungsentwicklung in den Bereichen Customer Experience, Operations und Global Sales, Marketing und Partner zuständig war. Vor ihrer Tätigkeit bei Cisco war sie als Senior Leader im Personalwesen bei AOL/Time Warner. Ihre Karriere begann sie bei Netscape Communications.

Fran Rosch, CEO von ForgeRock, freut sich über den Neuzugang im Team: „Die Menschen sind das Herzstück eines jeden Unternehmens. Tschudy genießt eine hervorragende Reputation für ihren Aufbau vertrauensvoller Partnerschaften mit Unternehmen und Führungskräften. Ihr Engagement für Mentoring und ihre Investitionen in Talente sind eine unglaubliche Bereicherung für ForgeRock. Tschudy wird unser Ziel, eine starke, vielfältige Kultur aufzubauen, unseren Kunden zum Erfolg zu verhelfen und den Menschen einen einfachen und sicheren Zugang zur vernetzten Welt zu ermöglichen, optimal unterstützen.“

www.forgerock.com


Artikel zu diesem Thema

Recruiting
Jul 18, 2021

4 Tipps für digitales IT-Recruiting

Viele Unternehmen berichten von Schwierigkeiten, sich im Wettbewerb um qualifizierte…
Customer Experience
Jun 30, 2021

Datenkrise behindert Customer Experience (CX) bei führenden Unternehmen

Unternehmen haben in den letzten Jahren verstärkt in personalisierte digitale Erlebnisse…

Weitere Artikel

Cybersecurity

Menschen fühlen sich im beruflichen Umfeld besser geschützt

Im Beruf fühlen sich die Menschen in Deutschland bei der IT-Sicherheit besser geschützt als im privaten Bereich. Das zeigt die repräsentative Umfrage „Cybersicherheit in Zahlen“ von G DATA CyberDefense in Zusammenarbeit mit brand eins und Statista.
China Smartphone

Huawei und Xiaomi - BSI überprüft Geräte chinesischer Smartphone-Hersteller

Wie letzte Woche bekannt wurde, hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) kürzlich Untersuchungen gegen chinesische Smartphone-Hersteller eingeleitet. In diesem Statement erläutert Arved Graf von Stackelberg, CSO / CMO von DRACOON,…
Snom IP-Telefon

Snom stellt neues IP-Schreibtischtelefon vor

Während es in den letzten Jahren den Anschein hatte, dass sich Snom mehr auf Lösungen für den DECT-Bereich konzentrierte, bringt der Hersteller eine komplett neue Linie von IP-Geschäftstelefonen heraus.
Cyber Security

WatchGuard Technologies auf der it-sa 2021

Seit der letzten it-sa in Nürnberg vor zwei Jahren hat sich viel getan. Durch die von Corona ausgelöste Veränderung der Arbeitsszenarien auf Unternehmensseite sind ganz neue Anforderungen auf die Agenda der IT-Verantwortlichen gerückt – gerade auch im…
Geschäftsleute

Bundestagswahl: Digitalwirtschaft erwartet digitalpoltischen Wurf

Zum Ausgang der Bundestagswahl äußerte sich Bitkom-Präsident Achim Berg, der auf die Verantwortung hinsichtlich der digitalpolitischen Herausforderungen verweist.
Umwelt Digitalisierung

Die Hälfte der Deutschen hofft auf Technologien gegen den Klimawandel

Am heutigen Freitag wird weltweit dafür demonstriert, die Klimakrise einzudämmen und das 1,5-Grad-Ziel des Pariser Klimaabkommens einzuhalten. Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland setzt auch auf technische Innovationen, um den CO2-Ausstoß zu…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.