Anzeige

Michael Williams

KnowBe4, Anbieter von Security-Awareness-Training und simuliertem Phishing, stellt mit Michael Williams einen Chief Marketing Officer vor. In dieser Rolle wird Williams für die Entwicklung der globalen Marketing- und PR-Strategie verantwortlich sein.

Michael Williams

Williams (im Bild, Quelle: Knowbe4) verfügt über fast 30 Jahre Erfahrung in den Bereichen Business und Tech, davon mehr als 20 Jahre speziell im Marketing, wo er sich auf die Bereiche Demand Generation und Markenentwicklung spezialisiert hat. Zuvor war Williams Chief Marketing Officer bei D2iQ, wo er ein Re-Branding leitete, einschließlich einer neuen Corporate Identity, Unternehmensstrategie, Botschaft und Produktsuite. Als Chief Marketing Officer bei Symantec leitete er die Marketingtransformation eines führenden Cybersicherheitsunternehmen.

„Einer der Gründe, warum ich Teil dieses Teams sein wollte, war der hervorragende Ruf des Unternehmens sowohl bei Kunden als auch bei Mitarbeitern“, sagt Williams. „Nach mehr als einem Jahrzehnt in der Cybersicherheit war mir klar, dass das menschliche Element zu wenig unterstützt wird. Ich glaube fest an Stu‘s Vision für die Entwicklung der Human Firewall sowie an die Zukunft von KnowBe4. Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen und Fähigkeiten einzubringen, um das außergewöhnliche Wachstum von KnowBe4 fortzusetzen und auszubauen.“

www.knowbe4.com


Weitere Artikel

Netflix

Netflix will in Games-Markt einsteigen

Streaming-Gigant Netflix will in den boomenden Markt für Videospiele einsteigen.
Fussball

Fußball-EM: Bot-Attacken auf Sportwetten- und Glücksspielseiten um 96 % gestiegen

Imperva, ein Unternehmen im Bereich Cybersecurity, mit dem Ziel, Daten und alle Zugriffswege auf diese zu schützen, verzeichnete in ganz Europa vor und während der Fußball-Europameisterschaft 2020 einen signifikanten Anstieg des Bot-Traffics auf Sportwetten-…
Streaming

Sportsendungen: Streaming schlägt Pay-TV

Sportsendungen im Pay-TV verlieren an Zuschauern. Die Streaming-Dienste boomen dagegen, wie die Umfrage "Sports Video Trends 2021" im Auftrag des Londoner Videoproduzenten Grabyo zeigt.
Cell Broadcast

Bitkom zur Debatte um Cell-Broadcast

Nach der Hochwasser-Katastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen wird in Deutschland die Einführung von Cell-Broadcast für den Versand von Warnnachrichten diskutiert.
Online-Shopping

Olympische Spiele – ein E-Commerce-Killer?

Wenn am Freitag der Fackellauf das Stadion in Tokio erreicht, ist es so weit: Die 32. Olympischen Sommerspiele der Neuzeit sind eröffnet und das Motto lautet erneut: „Dabei sein ist alles.“
Bargeldlos Bezahlen

Mehr Zahlungen ohne Bargeld im Euroraum

Der Trend zum Bezahlen ohne Scheine und Münzen hat in der Corona-Krise in Deutschland und im Euroraum einen weiteren Schub erhalten. Im vergangenen Jahr wurden fast 102 Milliarden Zahlungen (Vorjahr: 98 Mrd) im gemeinsamen Währungsraum bargeldlos abgewickelt,…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.