Anzeige

Anzeige

Unternehmen

Sachsen soll nach dem Willen sächsischer IT-Verbände Vorreiter bei der Digitalisierung werden. Ein Positionspapier mit entsprechenden Forderungen an die Politik will die Initiative «Digital Saxony» an diesem Mittwoch (10.00) vorstellen.

Die Corona-Pandemie habe zu einem deutlichen Digitalisierungsschub in allen Lebensbereichen geführt, hieß es im Vorfeld. Nun müsse an diese Entwicklung angeknüpft und Digitalisierungsvorhaben müssten zügig umgesetzt werden. Vertreten in der Initiative sind unter anderem der Digitalverband Bitkom, das Cluster IT Mitteldeutschland, der Landesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft Sachsen sowie das Branchennetzwerk Silicon Saxony. In dem Netzwerk sind rund 360 Hersteller, Zulieferer und Forschungsinstitute aus dem Bereich Mikroelektronik vertreten.

dpa


Artikel zu diesem Thema

Digitalisierung
Okt 15, 2020

Digitalisierungsschub durch Corona

Die Coronavirus-Pandemie fördert die Digitalisierung in deutschen Unternehmen. Der…

Weitere Artikel

BSI

Nationale Cyber-Sicherheitsbehörde: Neuer Standort in Saarbrücken

Ein neuer Standort des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) geht an diesem Montag (15.00 Uhr) in Saarbrücken an den Start.
Whatsapp

WhatsApp: Versprechung von neuen Privatsphäre-Funktionen

WhatsApp bekräftigt nach der Kontroverse um seine neuen Nutzungsregeln das Festhalten an Komplett-Verschlüsselung und stellt neue Funktionen zum Schutz der Privatsphäre in Aussicht.
Corona-Warn-App

Ein Jahr Corona-Warn-App: Vertrauen der Bevölkerung steigt

Ein Jahr nach der Vorstellung der Corona-Warn-App können sich immer mehr Menschen in Deutschland vorstellen, der Anwendung auch ein positives Testergebnis anzuvertrauen.
Cookies

Technisches Konzept würde Cookie-Banner überflüssig machen

Die europäische Datenschutzorganisation Noyb hat ein technisches Konzept für Web-Browser vorgelegt, das die umstrittenen Cookie-Banner überflüssig machen könnte.
Army Hack

Hack the Army 3.0: Mehr als 100 Sicherheitslücken in der Infrastruktur des US-Militärs

Zusammen mit Hackerone, eines Sicherheitsplattform für ethisch motivierte Hacker – den so genannten White Hat Hackern –, hat der U.S. Defense Digital Service (DDS) die Ergebnisse seines aktuellen Bug-Bounty-Programms Hack the Army 3.0 veröffentlicht.
Virtuell Sport

Internet hilft durch die Zeit der Pandemie

Die Menschen in Deutschland haben einen Großteil ihres Soziallebens ins Virtuelle verlegt. Die repräsentative Postbank Digitalstudie 2021 liefert dazu die Zahlen:

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.