Anzeige

Jörn Petereit

Jörn Petereit / Cloudflight

Cloudflight, ein Softwareentwicklungsunternehmen und KI-Lösungsanbieter, gab die Wahl seines COO Jörn Petereit in den Hauptvorstand des deutschen Digitalverbands Bitkom e.V. bekannt.

Cloudflight wurde im Oktober 2019 im Digitalverband Bitkom aufgenommen. Die Wahl von Jörn Petereit in den Vorstand nach so kurzer Zeit belegt die Bedeutung von Softwareentwicklungsunternehmen für die Digitalisierung und den Einsatz fortschrittlicher KI-Anwendungen zum Nutzen von Wirtschaft und Gesellschaft.

Das Portfolio von Cloudlfight erstreckt sich über eine Vielzahl verschiedener Digitalisierungsprojekte in mittelständischen und großen Unternehmen sowie Startups. 

Der 1999 gegründete Digitalverband Bitkom e.V. umfasst mehr als 2.700 Unternehmen der digitalen Wirtschaft, darunter nahezu alle Tech-Giganten weltweit, 1.000 Mittelständler sowie über 500 Startups.

Ziel des Digitalverbands ist die Förderung der Digitalisierung von Wirtschaft, Gesellschaft und Verwaltung in Deutschland. Die Mitglieder des Bitkom tragen auf verschiedene Weise dazu bei - durch die Entwicklung von Software, Bereitstellung von Internetdiensten oder Hardware oder Aktivitäten in den digitalen Medien.

www.cloudflight.io


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Facebook

Facebook verteidigt Vorgehen im Medienstreit in Australien

Facebook hat die umstrittene Blockade von Nachrichteninhalten in Australien verteidigt und zugleich eine Milliardenzahlung an die Medienbranche in Aussicht gestellt.
Youtube

YouTube launcht neue Sicherheitsfunktion für Eltern

Verantwortung und Sicherheit haben bei YouTube oberste Priorität und damit einhergehend auch der Schutz von Kindern und deren Privatsphäre.
Twitter

Twitter warnt vor Daten-Leaks durch Hacker

Der US-Mikroblogging-Dienst Twitter warnt User ab jetzt vor Tweets, die auf von Hackern gefundenen Informationen oder Daten-Leaks basieren.
Handschlag

ALOS GmbH und DG Verlag schließen Kooperationsvertrag

Die ALOS GmbH ist ab sofort Kooperationspartner des Deutschen Genossenschafts-Verlags eG, dem Dienstleistungspartner der Volks- und Raiffeisenbanken.
Australien

Australien verabschiedet umstrittenes Mediengesetz

Der Senat in Australien hat am Mittwoch ein neues Mediengesetz verabschiedet, das zuletzt zu einem heftigen Disput mit Facebook geführt hatte.
Spotify

155 Millionen Spotify Premium-Kunden

Spotify hat mittlerweile 155 Millionen Premium-Nutzer. Insgesamt verzeichnete der Musikstreaming-Dienst zuletzt 345 Millionen monatlich aktive Nutzer.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!