Anzeige

Jörn Petereit

Jörn Petereit / Cloudflight

Cloudflight, ein Softwareentwicklungsunternehmen und KI-Lösungsanbieter, gab die Wahl seines COO Jörn Petereit in den Hauptvorstand des deutschen Digitalverbands Bitkom e.V. bekannt.

Cloudflight wurde im Oktober 2019 im Digitalverband Bitkom aufgenommen. Die Wahl von Jörn Petereit in den Vorstand nach so kurzer Zeit belegt die Bedeutung von Softwareentwicklungsunternehmen für die Digitalisierung und den Einsatz fortschrittlicher KI-Anwendungen zum Nutzen von Wirtschaft und Gesellschaft.

Das Portfolio von Cloudlfight erstreckt sich über eine Vielzahl verschiedener Digitalisierungsprojekte in mittelständischen und großen Unternehmen sowie Startups. 

Der 1999 gegründete Digitalverband Bitkom e.V. umfasst mehr als 2.700 Unternehmen der digitalen Wirtschaft, darunter nahezu alle Tech-Giganten weltweit, 1.000 Mittelständler sowie über 500 Startups.

Ziel des Digitalverbands ist die Förderung der Digitalisierung von Wirtschaft, Gesellschaft und Verwaltung in Deutschland. Die Mitglieder des Bitkom tragen auf verschiedene Weise dazu bei - durch die Entwicklung von Software, Bereitstellung von Internetdiensten oder Hardware oder Aktivitäten in den digitalen Medien.

www.cloudflight.io


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Team

Ricoh und die B4IG-Koalition setzen sich für inklusives Wachstum ein

Ricoh unterstützt den Aktionsplan der Initiative Business for Inclusive Growth (B4IG), der Unternehmen und Regierungen dazu auffordert, ihre Bemühungen für inklusives Wachstum zu bündeln.
Darknet

Darknet-User meistens keine Cybergangster

Nur 6,7 Prozent der Nutzer des Tor-Browsers für das Darknet betreiben dort kriminelle Aktivitäten. Die meisten User, die anonym bleiben wollen, sind keine Cybergangster, sondern suchen nach gewöhnlichen Inhalten.
RIP Grabstein

Best of Hacks: Highlights Oktober 2020

Cybersecurity und Datenschutz werden immer wichtiger: Kürzlich verstarb in Düsseldorf eine Frau auf dem Weg in ein weiter entfernt gelegenes Krankenhaus, da die näher gelegene Notaufnahme mit Ransomware zu kämpfen hatte. In Finnland landeten im Oktober…
Cybermobbing

Fast zwei Millionen Schüler von Cybermobbing betroffen

Fast zwei Millionen Schüler sind in Deutschland einer Studie zufolge von Cybermobbing betroffen.
Salesforce Slack

SAP-Rivale Salesforce übernimmt Slack für 27,7 Milliarden Dollar

Der Software-Konzern Salesforce will mit der Übernahme des Bürokommunikationsdienstes Slack seinen bislang größten Zukauf stemmen.
HPE

IT-Spezialist HPE verlässt das Silicon Valley

Der IT-Konzern HPE kehrt seiner Heimat Silicon Valley den Rücken und zieht nach Houston in Texas. Dort habe das Unternehmen bereits seinen größten Beschäftigungs-Schwerpunkt in den USA, betonte HPE am Dienstag.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!