Anzeige

Partnerschaft

Die IT-Sicherheitssfirmen Network Box aus Köln und F-Secure aus Helsinki tun sich zusammen. Mit der Kooperation stockt Network Box sein Leistungsangebot auf und bietet von nun an als Add-on zu seinen UTM-Lösungen F-Secure Rapid Detection & Response an.

„F-Secure ist eine Ergänzung zu unserer Network Box“, sagt Dariush Ansari, Geschäftsführer der Network Box Deutschland GmbH. „Mit der RDR-Technologie können wir nun ganz einfach Endgeräte im Hinblick auf verdächtige Aktivitäten überwachen, die herkömmliche Virenschutzprogramme nicht erkennen können.“ Zusätzlich dazu bietet Network Box auch den F-Secure Cloud-Schutz für Microsoft 365 an, um Unternehmen vor fortschrittlichen E-Mail-Bedrohungen zu schützen. 

Klaus Jetter, Regional Vice President bei F-Secure Deutschland, fügt hinzu: „Unsere Kooperation mit Network Box funktioniert in mehrere Richtungen. Network Box bietet unsere Produkte seinen Partner an und wir verbinden bestehende Partner, die diese Services nicht anbieten, mit Network Box. So kann das Kölner Team Managed Services im Bereich Rapid Detection & Response im Hintergrund für sie übernehmen.“

Rapid Detection & Response bietet Systemhäusern vollständigen Einblick in die gesamte IT-Umgebung, gibt bei einem Vorfall unmittelbar Warnung und beendet Verstöße durch integrierte Reaktion und Hilfestellung. Die Technologie nutzt Echtzeit-Verhaltens-, Reputations- und Big-Data-Analysen kombiniert mit maschinellem Lernen. Einzelne Hosts können automatisch oder manuell isoliert werden.

www.network-box.eu/


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Google Play Store

Pop-up-Anzeigen: Google verbannt 164 Apps

Google hat kürzlich 164 Android-Apps aus seinem Play Store entfernt, weil diese User mit sogenannter "Out-of-context"-Werbung bombardiert haben.
Handschlag

Entrust übernimmt HyTrust

Entrust, Anbieter im Bereich vertrauenswürdige Identitäten, Zahlungen und Datenschutz, gibt die Übernahme von HyTrust, Inc. bekannt.
Youtube

Forscher müssen YouTube stärker nutzen

Professionelle Experten und Forschungseinrichtungen müssen Video-Plattformen wie YouTube stärker verwenden, um Menschen über ihre Arbeit zu informieren.
Wikipedia

20 Jahre Wikipedia: Das sind die häufigsten Suchanfragen

Was ist Wikipedia? So lautet die häufigste Suchanfrage, wenn es um die freie Internet-Enzyklopädie geht, gefolgt von der überraschenden Phrase: Wie lange ist Alkohol im Urin nachweisbar? Im Schnitt drehten sich in den vergangenen vier Jahren rund 1,7…
Datenverlust

Aufgrund eines Computerfehlers: Tausende Daten aus britischen Polizeiakten gelöscht

Wegen eines Computerfehlers sind zahlreiche Daten aus dem zentralen britischen Polizeirechner gelöscht worden. Die Zeitung «The Times» berichtete am Freitag, es handele sich um mehr als 150 000 Festnahmeprotokolle mit DNA-Daten und Fingerabdrucken.
Identität

Identity Leak Checker

Würden Sie Ihre Unternehmensdaten mit E-Mail-Adressen und Passwörtern offen ins Internet stellen? Nein. Doch über 12 Milliarden solcher Datensätze liegen frei zugänglich im Internet, erbeutet von Cyberkriminellen.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!