Anzeige

Handschlag

SUSE ist eine Vereinbarung zur Übernahme von Rancher Labs eingegangen. Rancher mit Sitz in Cupertino, Kalifornien, ist ein Open-Source-Unternehmen in Privatbesitz, das eine Kubernetes-Management-Plattform bereitstellt.

„Dieser Zusammenschluss zweier Open-Source-Unternehmen stellt einen außergewöhnlichen Schritt für unsere Branche dar. Die Fusion eines Anbieters von Enterprise Linux, Edge Computing und KI mit einem Anbieter von Enterprise Kubernetes Management wird den Markt verändern und Kunden bei der Beschleunigung ihrer digitalen Transformation unterstützen“, so Melissa Di Donato, CEO von SUSE. 

Im Zuge des zunehmenden Bestrebens von IT-Führungskräften, die Cloud für Innovationen zu nutzen und die digitale Transformation voranzutreiben, hat sich Kubernetes rasch zu einer zentralen Säule der IT-Strategie entwickelt. Gartner prognostiziert, dass die zunehmende Verbreitung von cloudbasierten Anwendungen und Infrastrukturen dazu führen wird, dass bis 2024 mehr als 75 Prozent der Großunternehmen in reifen Volkswirtschaften die Containerverwaltung nutzen werden (gegenüber weniger als 35 Prozent im Jahr 2020).

Engagement für die Open-Source-Community 

Mit seiner Erfahrung im Bereich der Open-Source-Technologie ist SUSE weiterhin bestrebt, 100 Prozent echte Open-Source-Technologien ohne Herstellerbindung anzubieten. Rancher teilt diese Philosophie und wird seine Strategie der Offenheit und Unterstützung mehrerer Kubernetes-Distributionen und Betriebssysteme fortsetzen. Die infrastrukturunabhängige Architektur von Rancher unterstützt alle von der Cloud Native Computing Foundation zertifizierten Kubernetes-Distributionen, einschließlich Google GKE, Amazon EKS und Microsoft AKS, sowie Projekte wie Gardener.

Es wird erwartet, dass die Transaktion vor Ende Oktober 2020 abgeschlossen wird, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen, einschließlich des Erhalts der behördlichen Genehmigungen.

www.suse.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Artikel zu diesem Thema

Cloud Hochhaus
Jul 09, 2020

Cloud vs. On-Premise: Wie Betriebsmodelle in Krisen helfen können

Die Coronakrise hat Unternehmen wie Mitarbeiter mit enormen Herausforderungen…
Handschlag
Jun 27, 2020

Die richtige Balance zwischen Heart, Head and Hands

Die notwendigen technischen und operativen Tools für die digitale Transformation von…
Kubernetes
Mai 19, 2020

Maschinenidentitäten in Kubernetes richtig schützen

Kubernetes ist zunehmend in aller Munde, wenn es um das Management von Multi-Cloud…

Weitere Artikel

Drucker Security

Direct-to-Card-Drucker für die sichere Ausgabe von ID-Karten

Entrust, Anbieter im Bereich vertrauenswürdiger Identitäten, Zahlungen und Datenschutz, stellt seine Sigma Instant Desktop Issuance-Reihe vor - Direct-to-Card-Drucker für die sofortige Ausgabe von physischen und mobilen IDs via Cloud oder direkt vor Ort.
WhatsApp

WhatsApp bietet künftig Einkauf per Chat an

WhatsApp wird es seinen Nutzern künftig ermöglichen, direkt aus einem Chat Produkte einzukaufen. Die Endkunden verwenden dabei ihre gewöhnliche WhatsApp-Anwendung und müsse keine zweite App installieren.
Malware

Weniger neue Malware 2020

Die Anzahl der neu registrierten Schadprogramme hat im Frühjahr 2020 deutlich abgenommen. Laut aktuellem Lagebericht des BSI zur IT-Sicherheit in Deutschland, hat die Anzahl der Malware-Varianten im Januar noch bei knapp 14 Millionen gelegen, ehe die Welle im…
Online-Event

valantic Customer Focus Day 2020 SAP

Unternehmen wollen ihre eigene SAP-Strategie aktualisieren, Geschäftsprozesse automatisieren, neue digitale Geschäftsmodelle umsetzen und ihre IT flexibler und agiler gestalten. Wie das erfolgreich gelingt und an welchen Stellschrauben man drehen muss, zeigte…
Präsidentenwechsel

CoESS: Präsidentenwechsel

Die Mitglieder der Confederation of European Security Services (CoESS) wählten am vergangenen Freitag auf der ersten virtuellen Mitgliederversammlung in der 31-jährigen Geschichte des Verbandes ein neues Präsidium. Nach 18 Jahren als Präsident trat der…
Facebook-Dating

Facebooks Dating-Funktion startet in Europa

Facebook bringt seine Dating-Funktion nach einer monatelangen Verzögerung wegen Datenschutz-Bedenken nun auch in Europa an den Start. Man habe sich Zeit gelassen, um alles definitiv richtig zu machen, sagte Produktmanagerin Kate Orseth zu der am Donnerstag…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!