Anzeige

Handschlag

Appian und Deloitte schließen eine strategische Partnerschaft um ihren Kunden bei der Modernisierung von Legacy-Systemen in Unternehmen, bei Bundes- und Landesbehörden im zivilen sowie im Verteidigungsbereich zu unterstützen.

Gemeinsam bieten Deloitte und Appian die Möglichkeit, bestehende Systeme durch Low-Code-Development und intelligente Automatisierung zu modernisieren. Eingesetzt werden dazu verschiedene Technologien, einschließlich künstlicher Intelligenz (KI), Robotic Process Automation (RPA), Robotic Workforce Management (RWM) sowie eine Reihe weiterer Anwendungen.

Die Partnerschaft unterstreicht die Bedeutung von Low-Code als zentralem Aspekt bei IT-Modernisierungen und digitaler Transformation. Deloitte hat kürzlich einen Appian Solutions Incubator eingerichtet, um Application Accelerators, Vorlagen und wieder verwendbare Lösungen zu entwickeln. Diese beschleunigen den Modernisierungsprozess und bieten Kunden eine schnelle und effiziente Möglichkeit, Geschäftsprozesse neu zu gestalten und Arbeitsabläufen zu verbessern.

„Regierungsstellen konzentrieren sich zunehmend auf notwendige IT-Modernisierung, stoßen hierbei jedoch oftmals auf Herausforderungen und Hindernisse durch Legacy-Systeme", so Kerri Maloney, Lead Alliance Partner von Deloitte Government & Public Services. „Appian unterstützt uns dabei, unseren Kunden eine Lösung für die schnelle und nahtlose Modernisierung von Systemen anzubieten. Gemeinsam arbeiten wir mit einigen der größten Bundesbehörden zusammen, um die Automatisierungsstrategien von Appian zu implementieren und agilere Prozesse zu schaffen."

Gegenwärtig arbeiten Deloitte und Appian mit der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) daran, die Legacy-Systeme der Behörde zu modernisieren und neue Technologien durch den Einsatz von RPA zu implementieren. Insbesondere das Center for Drug Evaluation and Research (CDER) der FDA nutzt die Appian-Plattform, um seine bestehenden Systeme zu modernisieren.

„Deloitte verfügt über eine hervorragende Expertise bei der Bereitstellung von IT-Dienstleistungen für Regierungen. Wir sind stolz darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten", so Marc Wilson, Gründer und SVP von Global Partnerships and Industries. „Wir arbeiten bereits seit Jahrzehnten im öffentlichen Sektor mit mehreren großen Kunden zusammen. Diese Allianz ist ein Beweis dafür, was erreicht werden kann, wenn wir uns zusammenschließen, um Organisationen durch Automatisierung dabei zu helfen, agiler zu werden.“

de.appian.com
 


Weitere Artikel

Retoure

Onlinehändler erhalten jede siebte Bestellung zurück

Sie sorgen für mehr Verpackungsmüll, zusätzliche Kosten und belasten die Umwelt: Retouren beim Online-Shopping.
Google

Google löscht Bilder von Minderjährigen

Google löscht auf Wunsch bereits veröffentlichte Bilder von Minderjährigen.
Glasfaser

Highspeed-Glasfaser-Ausbau nimmt Fahrt auf

Der Internetausbau mit Highspeed-Glasfaser in Deutschland nimmt Experten zufolge Fahrt auf.

Smart Country Convention schlägt Brücke zwischen Verwaltungen und Digitalwirtschaft

Mit mehr als 7.600 Teilnehmenden, über 90 Partnern und 160 Speakern auf drei Bühnen endet die digitale Smart Country Convention.
Microsoft

SolarWinds-Hacker haben es auf Microsoft-Partner abgesehen

Über Nacht wurde eine weitere russische Cyberangriffskampagne gegen Tausende von US-Unternehmen bekannt.

Die größte Transformation seit der Industrialisierung

Digitalisierung und Nachhaltigkeit – das sind die Schwerpunktthemen der HANNOVER MESSE 2022. Damit setzt die weltweit wichtigste Industriemesse klare Impulse für mehr Klimaschutz in Wirtschaft und Industrie. Und macht deutlich, welchen Beitrag…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.