Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

eoSearchSummit
06.02.20 - 06.02.20
In Würzburg, Congress Centrum

DSAG-Technologietage 2020
11.02.20 - 12.02.20
In Mannheim, Congress Center Rosengarten

E-commerce Berlin Expo
13.02.20 - 13.02.20
In Berlin

KI Marketing Day - Konferenz
18.02.20 - 18.02.20
In Wien

DIGITAL FUTUREcongress
18.02.20 - 18.02.20
In Frankfurt a.M.

Anzeige

Anzeige

Kryptowährung

Die in Indien beheimatete und in direkter Konkurrenz zu Bitcoin stehende Kryptowährung Matic hat in der vergangenen Nacht einen massiven Kurseinbruch erlitten. Binnen einer Stunde verlor die Kryptowährung 70 Prozent an Wert.

Seither kam es zu einen leichten Anstieg, der Kurs liegt jedoch immer noch um etwa 50 Prozent unter dem vorherigen Wert.

Fehler nicht bei Matic-Team

Changpeng Zhao, der CEO der Kryptowährungsbörse Binance, sieht den Fehler allerdings nicht bei Matic selbst. "Unser Team untersucht noch die Daten, aber es ist jetzt schon klar, dass das Matic-Team nichts damit zu tun hat", schreibt der Experte auf Twitter. Es sei noch unklar, was diesen Crash ausgelöst hat.

Laut einem "Forbes"-Bericht hat der Kursrutsch von Matic noch keine Auswirkungen auf den Preis von Bitcoin, der momentan noch relativ unverändert ist. Ein möglicher Grund für den Preisverfall könnte ein sogenannter "Pump and Dump" sein. Dabei handelt es sich um eine Form von Marktmanipulation, bei der ein großer Käufer den Preis überhöht, um plötzlich seine Anteile zu verkaufen.

Krypto "Hölle für Investoren"

Matic hat seit seiner Einführung Anfang dieses Jahres einen großen Aufschwung erfahren, der sich besonders in den vergangenen Wochen intensiviert hat. In nur zwei Wochen hat sich der Kurs mit einer Steigerung von 180 Prozent fast verdreifacht. Deswegen ist der Crash ein Schock für das Matic-Team. Experten wie der Bitcoin-Händler Alex Krüger warnen davor, dass ein Crash in ähnlicher Form jeder Kryptowährung passieren könnte. "Deswegen ist Krypto ein Paradies für Händler, aber die Hölle für Investoren", so Krüger auf Twitter.

www.pressetext.com
 

GRID LIST
Cloud Security

BSI stellt aktualisierten C5-Katalog vor

Seit seiner Veröffentlichung 2016 hat sich der "Cloud Computing Compliance Criteria…
Tb W190 H80 Crop Int 8b6030b303f265e7f354658be5679d71

Google-Chef: Wir brauchen Regeln für Gesichtserkennung

Google-Chef Sundar Pichai hat Regierungen aufgerufen, schnell Regeln für den Einsatz von…
USA France

Steuer auf Google und Co: Frankreich will Einigung mit den USA

Internetgiganten wie Google, Facebook und Co könnten bald in Europa mehr Steuern zahlen -…
Tb W190 H80 Crop Int D8893529f36525c7eafe32fd73186cb5

Vodafone steigt ebenfalls bei Digitalwährung Libra aus

Auch der Telekommunikations-Riese Vodafone ist bei der von Facebook entwickelten…
RIP Grabstein

Best of Hacks: Highlights Dezember 2019

Angriffe mit Emotet, einer Kaskade mehrerer Schadprogramme, nehmen immer mehr zu. Nach…
Honeypot

Honeypot Cyberangriffe auf Industrieumgebung abgefangen

Trend Micro stellt die Ergebnisse eines über sechs Monate laufenden Honeypots vor, der…