Strategiegipfel IT 2019 700

Bild: project networks GmbH

„Sicherheit ist kein Projekt, sondern ein Prinzip. Dieses Prinzip muss regelmäßig hinterfragt und „gechallenged“ werden. Was gestern vielleicht als das Maß der Dinge gehandelt wurde, kann morgen schon veraltet sein. Für ein objektives Ergebnis ist es ratsam, dabei auch auf externes Know-How zu setzen. "

"Unabhängig davon ist Sicherheit immer eine Frage von Kosten-Nutzen und Risiko-Affinität. Es geht nicht darum, sichere Systeme zu betreiben, sondern Systeme sicher zu betreiben.“ Florian Jörgens, seit März Chief Information Security Officer bei Lanxess, darüber, wie IT Security dauerhaft hochgehalten werden kann. Als Referent auf dem Strategiegipfel IT & Information Security im November erläutert er, inwiefern es möglich ist, einen IT-Sicherheitsstandard über alle Standorte und Länder hinweg zu etablieren.

Neben dem Vortrag von Lanxess ist das Programm des Gipfels mit vielen weiteren Referenten und Themenbesetzt: So spricht Dr. Klaus Höffgen, Chief Digital Officer beim Rheinland Klinikum Neuss, über die Folgen und Learnings des Cyberangriffs auf das Lukaskrankenhaus Neuss vor drei Jahren. Als technischer Referent im Bundesministerium der Verteidigung bringt Oberstleutnant Volker Kozok seine Sicht auf die Themen Cyber Threats und Risk Perception auf die Bühne.

In einer Podiumsdiskussion sprechen Dr. Jörg Bröckelmann (ThyssenKrupp AG), Dr. Jan Remy (Bayerisches Staatsministerium der Finanzen & für Heimat), Helge-Karsten Lauterbach (Bilfinger SE), Marc Wilczek (Link11) & Harald Wenisch (Wirtschaftskammer Österreich) über den strategischen Einsatz innovativer Lösungen, IOT und KI in der IT-Sicherheit. Auch neuen Ideen gibt der Strategiegipfel Raum: In der Start-Up-Session präsentieren junge Unternehmer ihre innovativen Geschäftsmodelle rund um die IT-Sicherheit und stellen sich den Fragen des Fachpublikums.

Neben dem Vortragsprogramm stehen auch der Austausch und das Networking zwischen Fachkollegen im Mittelpunkt. Teilnehmer geben vorab ihre Interessensgebiete und favorisierten Gesprächspartner an. Auf Basis der Angaben werden Gesprächstermine für die Networkingsessions geplant und für jeden Teilnehmer ein individuell zugeschnittener Ablaufplan erstellt.

www.project-networks.com/its-november/
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

SAP

SAP baut Führungsriege um - Zwei Vorstände gehen

Der Softwarekonzern SAP baut seine Führungsriege um. Zwei Vorstände gehen, die Ressorts bekommen zum Teil einen neuen Zuschnitt, die Bereiche Kundenzufriedenheit und Produktentwicklung werden deutlich gestärkt, wie das Walldorfer Unternehmen am Donnerstag…
e-trade

Online-Broker E-Trade: Milliardenübernahme durch Morgan Stanley

Die US-Investmentbank Morgan Stanley setzt mit der Milliardenübernahme des Online-Brokers E-Trade noch stärker auf das Geschäft mit der Vermögensverwaltung für Jedermann.
Infineon HQ

Frauenquote im Infineon-Aufsichtsrat steigt auf 50 Prozent

Infineon hat als drittes Dax-Unternehmen einen mit Frauen und Männern gleichermaßen besetzten Aufsichtsrat erreicht. Nach der Wahl von sechs Mitgliedern bei der Hauptversammlung am Donnerstag in München steigt die Frauenquote auf 50 Prozent.
Datenkonzept der Europäischen Union

Europa steht am Scheideweg: Die neue Daten- und KI-Strategie

Die EU-Kommission hat eine europäische Datenstrategie und eine Strategie zur Künstlichen Intelligenz veröffentlicht. Dazu erklärt Bitkom-Präsident Achim Berg:
Businessman Concept

Christian Milde ist neuer General Manager DACH bei Kaspersky

Kaspersky gibt die Ernennung von Christian Milde zum General Manager DACH bekannt. Seit 1. Januar 2020 leitet er, unterstützt von einem starken Team, die Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem…
Tb W250 H150 Crop Int A959786e3bfe9ac3d4a49d5ad35a25d7

5G bei Rittal - Mobilfunkstandard kommt in die Produktion

Das Unternehmen will das 5G-Mobilfunknetz in Haiger in einer realen Produktionsumgebung schnellstmöglich installieren und in Betrieb nehmen. Die neue Funktechnologie soll den Datenverkehr deutlich beschleunigen und vereinfachen – etwa beim videobasierten…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!