Anzeige

Bild: project networks GmbH

„Sicherheit ist kein Projekt, sondern ein Prinzip. Dieses Prinzip muss regelmäßig hinterfragt und „gechallenged“ werden. Was gestern vielleicht als das Maß der Dinge gehandelt wurde, kann morgen schon veraltet sein. Für ein objektives Ergebnis ist es ratsam, dabei auch auf externes Know-How zu setzen. "

"Unabhängig davon ist Sicherheit immer eine Frage von Kosten-Nutzen und Risiko-Affinität. Es geht nicht darum, sichere Systeme zu betreiben, sondern Systeme sicher zu betreiben.“ Florian Jörgens, seit März Chief Information Security Officer bei Lanxess, darüber, wie IT Security dauerhaft hochgehalten werden kann. Als Referent auf dem Strategiegipfel IT & Information Security im November erläutert er, inwiefern es möglich ist, einen IT-Sicherheitsstandard über alle Standorte und Länder hinweg zu etablieren.

Neben dem Vortrag von Lanxess ist das Programm des Gipfels mit vielen weiteren Referenten und Themenbesetzt: So spricht Dr. Klaus Höffgen, Chief Digital Officer beim Rheinland Klinikum Neuss, über die Folgen und Learnings des Cyberangriffs auf das Lukaskrankenhaus Neuss vor drei Jahren. Als technischer Referent im Bundesministerium der Verteidigung bringt Oberstleutnant Volker Kozok seine Sicht auf die Themen Cyber Threats und Risk Perception auf die Bühne.

In einer Podiumsdiskussion sprechen Dr. Jörg Bröckelmann (ThyssenKrupp AG), Dr. Jan Remy (Bayerisches Staatsministerium der Finanzen & für Heimat), Helge-Karsten Lauterbach (Bilfinger SE), Marc Wilczek (Link11) & Harald Wenisch (Wirtschaftskammer Österreich) über den strategischen Einsatz innovativer Lösungen, IOT und KI in der IT-Sicherheit. Auch neuen Ideen gibt der Strategiegipfel Raum: In der Start-Up-Session präsentieren junge Unternehmer ihre innovativen Geschäftsmodelle rund um die IT-Sicherheit und stellen sich den Fragen des Fachpublikums.

Neben dem Vortragsprogramm stehen auch der Austausch und das Networking zwischen Fachkollegen im Mittelpunkt. Teilnehmer geben vorab ihre Interessensgebiete und favorisierten Gesprächspartner an. Auf Basis der Angaben werden Gesprächstermine für die Networkingsessions geplant und für jeden Teilnehmer ein individuell zugeschnittener Ablaufplan erstellt.

www.project-networks.com/its-november/
 


Weitere Artikel

Spotify

Lizenzstreit zwischen Spotify und Spoken Giants eskaliert

Die US-Streaming-Plattform Spotify entfernt aufgrund eines Lizenzstreits die Inhalte hunderter bekannter Komödianten. Das betrifft unter anderem Content der amerikanischen Komiker Kevin Hart, Tiffany Haddis oder John Mulaney.
Bitcoin Hacker

Bitmart: Cyberkriminelle erbeuten dreistelligen Millionenwert

Cyberkriminelle haben nach einer Schätzung von Sicherheitsexperten umgerechnet rund 200 Millionen US-Dollar auf der Kryptobörse Bitmart erbeutet.
Drucker

Selbst Drucker sind Angriffsvektoren

Die Corona-Pandemie hat dem Trend zur Digitalisierung und Automatisierung einen zusätzlichen Aufschwung gegeben. Im Arbeitsalltag ist die zunehmende Automatisierung längst zur Normalität geworden und gerne gesehen, erleichtert und beschleunigt sie doch…
6G

Joint Communication & Sensing für den 6G-Rollout

Ob Heimroboter im Haushalt, Assistenzroboter in der Pflege oder autonomes Fahrzeug im Stadtverkehr: Sämtliche Teilnehmer in solchen Szenarien müssen ihre Umgebung in 3D erfassen und miteinander kommunizieren können, um sicher und unfallfrei zu agieren.
Autonomes Fahren

Mihilfe von KI: Autonome Autos sollen wie Menschen "denken"

Forscher der Universität Örebro wollen die Risiken durch autonom fahrende Autos mittels Künstlicher Intelligenz (KI) senken. "Unsere KI-Methode führt dazu, dass selbstfahrende Autos lernen, die Welt ähnlich wie Menschen zu verstehen", so Informatikprofessor…
Home Office

Faule Remote-Arbeiter? Home-Office verschlechtert Produktivität nicht

Sechs von zehn Betrieben in Deutschland, die in der Corona-Pandemie mindestens einem Beschäftigten Home-Office ermöglicht haben, stellen keine Reduktion der Produktivität ihrer Beschäftigten fest. Das zeigt eine zwischen dem 2. und dem 16. November…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.