Anzeige

KI für die IT-Sicherheit

Viele Unternehmen wissen nicht, was in ihren Netzen geschieht - mit dem cognitix Threat Defender können sie die Kontrolle wiedergewinnen. Der deutsche IT-Sicherheitshersteller genua hat den Threat Defender entwickelt, der den Netzwerkverkehr in Echtzeit analysiert, Bedrohungen identifiziert und mit Abwehrmaßnahmen gezielt reagiert. 

Mit KI-Technologie, Data Analytics und Threat Intelligence erkennt die Sicherheitsplattform cognitix Threat Defender Angriffe in Realtime und ist somit signaturbasierten Systemen mit statischen Regeln überlegen.

Der Threat Defender analysiert in Echtzeit das Nutzerverhalten in Netzen und erlernt typische Kommunikationsmuster. Die Ergebnisse zeigt das anwenderfreundliche Monitoring: Individuell anpassbare Diagramme und Matrizen geben Administratoren auf verschiedenen Ebenen einen detaillierten Überblick über Devices, Datenverkehr und Verhaltensmuster in ihren Netzen. Unerwünschte Geräte oder Kommunikationsverbindungen können die Verantwortlichen somit einfach identifizieren und ausschließen.

Echtzeit-Angriffserkennung ermöglicht umgehende Abwehrmaßnahmen

Um Angriffe in Echtzeit treffsicher aufzuspüren, vergleicht der cognitix Threat Defender fortlaufend den aktuellen Datenverkehr im Netzwerk mit den gelernten Mustern und nutzt zusätzlich Threat Intelligence aus externen Quellen. Wird ein Angriff erkannt, reagiert die Sicherheitsplattform je nach Konfiguration umgehend automatisch mit Abwehrmaßnahmen oder Alarmmeldungen an die Administratoren. So können Angriffe abgewehrt werden, bevor sie im Netzwerk Schäden anrichten. Die Lösung sorgt somit innerhalb von Netzen für Sicherheit und bildet eine zweite Verteidigungslinie hinter den Firewall-Lösungen an kritischen Schnittstellen.

Transparenz und Sicherheit in IT- und OT-Netzen

Der cognitix Threat Defender analysiert die verbreiteten Kommunikations- sowie auch spezifische Industrieprotokolle und kann somit sowohl in IT- als auch in OT-Netzen für Transparenz und Sicherheit sorgen. genua bietet den Threat Defender als Software-Lösung, die auf gängigen Hardware-Plattformen betrieben werden kann.

www.genua.de

 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Netflix

Netflix knackt 200 Millionen Marke

Netflix hat im 4. Quartal 2020 die 200-Millionen-Marke geknackt. Mit 8,5 Millionen neuen Kunden war der Jahresabschluss außerdem deutlich erfolgreicher als viele das nach dem schwachen Herbstquartal erwartet hatten.
#StoptheSteal

#StoptheSteal-Kampagne im US-Wahlkampf offenbart gefährlichen Einfluss von Desinformation

Künstliche Intelligenz und journalistische Expertise sind die Basis einer Desinformationserkennung, die in Kooperation von pressrelations, NewsGuard und dem Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie FKIE entwickelt und…
Verbraucherschutz

Bundesregierung: Stärkung der Verbraucherrechte im Internet

Die Bundesregierung will Verbraucherrechte stärken und dafür sorgen, dass Angebote im Internet transparenter werden. Das Kabinett verabschiedete am Mittwoch einen entsprechenden Gesetzesentwurf aus dem Justizministerium, der eine EU-Richtlinie umsetzen soll.
künstliche Intelligenz

Facebook verbessert KI für blinde Nutzer

Facebook bietet Usern mit einer Sehbehinderung durch eine verbesserte Künstliche Intelligenz (KI) bald eine genauere Bildbeschreibung auf seiner Plattform.
autonomes Fahren

Microsoft steigt bei Robotaxi-Firma von GM ein

Microsoft will als nächster Technologiekonzern im Geschäft mit selbstfahrenden Autos mitmischen. Der Windows-Riese beteiligt sich an einer zwei Milliarden Dollar schweren Finanzierungsrunde der Robotaxi-Firma Cruise des Autokonzerns General Motors, wie die…
Project

Starter-Edition von InLoox now!

InLoox hat seine Aktion für Anwender bis zum Jahresende 2021 verlängert. Das Angebot richtet sich an Unternehmen und Organisationen, die einen schnellen Einstieg in das Software-gestützte Projektmanagement benötigen. Die kostenfreie Nutzung ist auf Teams von…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!