Anzeige

Samsung Smartphone

Quelle: Karlis Dambrans / Shutterstock.com

Samsungs Flaggschiff-Smartphone Galaxy S10 5G kann nach einem Software-Update nun tatsächlich mit dem superschnellen Mobilfunkstandard in Deutschland genutzt werden.

Wie das südkoreanische Unternehmen am Mittwoch mitteilte, werde das Gerät über ein von Vodafone verteiltes Software-Update auf den neuesten Stand gebracht. Bislang hatte lediglich der chinesische Hersteller Huawei mit seinem Mate 20 X 5G ein erstes Gerät angeboten, das den Standard unterstützt. Vodafone erhofft sich einen deutlichen Anschub für die neue Technologie auch durch Geräte für private Nutzer.

Vodafone hatte erst vor wenigen Tagen einen neuen Funkmast für 5G im Berliner Technologiepark Adlershof aktiviert. Außerdem funken Antennen in Düsseldorf, Köln, Dortmund mit 5G, weitere sollen bald folgen. Dort können Nutzer Daten in einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Megabit pro Sekunde herunterladen, ein Vielfaches im Vergleich zu LTE. Obwohl der Standard zunächst eigentlich vor allem für Gewerbe und Industrie vorgesehen ist, buchten bislang auch etliche private Nutzer einen 5G-Vertrag. Einen zusätzlichen Push erwartet das Unternehmen von weiteren verfügbaren Endgeräten.

Ab sofort könnten Nutzer die Vorteile von 5G nun auch auf dem Galaxy S20 5G erleben, teilte Samsung mit. Neben dem Messegelände in Köln, auf der aktuell die Gamescom veranstaltet wird, gebe es in Deutschland rund 40 Standorte, die Vodafone mit dem schnellen Funk ausgestattet habe. Vodafone will das Interesse weiter befeuern und für Kunden des XL-Tarifs Samsungs Smartphone für einen quersubventionierten symbolischen Preis von einem Euro anbieten.

dpa
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Hacker

Hacker überfällt 4280 Webseiten aus über 40 Ländern

Das Check Point Research Team hat einen Kriminellen überführt, der nicht für Geld, sondern aus sportlichem Anreiz 5000 Webseiten knacken wollte. Beinahe hätte er es geschafft.
Richterhammer

BGH-Urteil über voreingestellte Cookies

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Internetnutzer dem Setzen von Cookies künftig häufiger aktiv zustimmen müssen. Eine voreingestellte Zustimmung zum Speichern der Daten auf Smartphones oder anderen Endgeräten ist nach dem Urteil der Richter…
Händeschütteln

Signavio und Deloitte schließen Partnerschaft

Eine globale Kooperation haben der Business-Transformation-Spezialist Signavio und Deloitte vereinbart. In enger Zusammenarbeit werden beide Unternehmen die weltweit steigende Nachfrage nach Lösungen und Services in den Bereichen Digitale Transformation,…
Firewall

FortiGate 4200F: Skalierbarkeit von Netzwerk-Firewalls

FortiGate 4200F basiert auf dem NP7, dem von Fortinet speziell entwickelten Netzwerkprozessor der siebten Generation. Sie ist das neueste Mitglied im Portfolio des Unternehmens an High-End-Netzwerk-Firewalls und integraler Bestandteil der Fortinet Security…
View

Neue webbasierte Multi-Format-Viewing-Software

Mit DocBridge Document Viewer lassen sich Dokumente beliebigen Umfangs anzeigen und in ihrer Darstellung beeinflussen etwa Drehen, Zoomen, gleichzeitiges Öffnen mehrerer Dokumente.
IT Team

Mit Neuqualifizierungen gegen IT-Engpässe

Der auf IT-Jobs spezialisierte Ausbildungs- und Trainings- Dienstleister AW Academy hat ein Umschulungs-Programm gelauncht, das es Unternehmen ermöglicht, vakante IT-Stellen mit Mitarbeitern zu besetzen, die in ihrer ursprünglichen Funktion nicht mehr…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!