Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

DSAG-Jahreskongress
17.09.19 - 19.09.19
In Nürnberg, Messezentrum

Anzeige

Anzeige

Handschlag

Das Beratungshaus Sprint Reply nutzt ab sofort die Business-Transformation-Plattform von Signavio zur Optimierung von Prozessen bei seinen Kunden.

Signavio, Anbieter von Business-Transformation-Lösungen, ist eine Technologiepartnerschaft mit dem international tätigen Beratungshaus Sprint Reply eingegangen. Sprint Reply berät Unternehmen bei der Digitalisierung und Prozessoptimierung und setzt ausschließlich die Lösungen von Signavio mit sofortiger Wirkung ein. Damit können die Kunden von Sprint Reply ihre Geschäftsprozesse effektiver modellieren, analysieren und optimieren. Das Beratungshaus betreibt „Asset-based Consulting“ und schult die Mitarbeiter der Kunden im Umgang mit der Business-Transformation-Plattform von Signavio.

Die neue Partnerschaft ist für beide Unternehmen eine Win-Win-Situation: Sprint Reply profitiert von der marktführenden Business-Transformation-Plattform von Signavio; Signavio erhält Zugang zum umfangreichen Kundenportfolio von Sprint Reply und kann seine internationale Expansion weiter vorantreiben.

„Sprint Reply war auf der Suche nach einem Technologiepartner, der Prozesse versteht, visualisiert und aus dem visualisierten Prozessmodell effiziente Lösungen entwickelt", erklärt Dr. Volker Glaeser, Geschäftsführer von Sprint Reply mit Niederlassungen in München, Düsseldorf und Mailand. "Wir sind davon überzeugt, dass Signavio zurzeit die beste Plattform auf dem Markt bietet. Mit Signavio brauchen Unternehmen deutlich weniger Ressourcen, um ihre Prozesse schneller zu optimieren."

"Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Sprint Reply. Das Beratungshaus ist sehr erfolgreich in der Unterstützung komplexer Business-Transformation-Projekte und ist in einer guten Position, um das volle Potenzial unserer Lösungen bei großen internationalen Unternehmen zu nutzen", analysiert Mark Holenstein, COO bei Signavio.

Zum Kundenstamm von Sprint Reply gehören Unternehmen wie Volkswagen, Metro, Vodafone und Telefonica.

www.signavio.com/de

www.reply.com/sprint-reply/de 

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 588b3a08ff679897293e515fdb1d0282

Google ändert Android-Namensgebung

Google gibt die Tradition auf, Versionen des Betriebssystems Android nach Süßigkeiten zu…
Der andere Weg

Neuer Trend: Design Thinking

Die Entwicklung von neuen Ideen, Konzepten und Produkten gehört zu einem der schwersten…
Business Man

Klaus Stöckert ist neuer CEO der Technogroup

Der IT- und Digitalisierungsexperte Klaus Stöcker that lange Erfahrung als CEO eines…
Mastercard

Mastercard: Datenleck betraf auch komplette Kartennummern

Bei dem Datenleck im Mastercard-Bonusprogramm «Priceless Specials» sind auch Listen mit…
iPhone

iPhones bekommen weiteres Objektiv und «Pro»-Namenszusatz

Neue Modelle des iPhones sollen im Herbst, laut einem Medienbericht, ein zusätzliches…
Hacker Account

Schwachstelle der Cyber-Attacke auf Kliniken war ein altes Dienstkonto

Ein vor zehn Jahren angelegtes «altes Dienstkonto» war nach Behördenangaben die…