Anzeige

Passwort Diebstahl

Rund rund 1,5 Millionen Euro sollen Betrüger beim Online-Banking erbeutet und nahezu vollständig in die Krypto-Währung Bitcoin getauscht haben. Zwei der mutmaßlichen Haupttäter wurden in Niedersachsen und ein dritter in einem Hotel in Salzburg festgenommen. 

Spezialermittler haben in Niedersachsen eine bundesweit tätige Bande zerschlagen, die mit Betrug beim Online-Banking rund 1,5 Millionen Euro erbeutet haben soll. Drei Verdächtige wurden festgenommen, wie die Staatsanwaltschaft Verden und die Polizeidirektion Hannover am Freitag mitteilten. Bei Durchsuchungen von 16 Gebäuden in der Region Hannover, den Kreisen Hildesheim, Schaumburg, Oldenburg und Osnabrück sowie in Österreich wurde umfangreiches Beweismaterial gesichert. Es gehe um über 100 Fälle, so die Staatsanwaltschaft.

Die Bande steht im Verdacht, sich Online-Zugangsdaten von Kunden verschiedener Banken beschafft zu haben. Damit wurde Geld auf die Bankkonten von Strohmännern überwiesen. Anschließend wurde die Beute nahezu vollständig in die Krypto-Währung Bitcoin getauscht und weiter transferiert.

Die Täter nahmen Menschen ins Visier, die sich für ihre Online-Überweisungen eine Transaktionsnummer (TAN) aufs Handy schicken lassen. Illegal beschaffte die Bande sich Ersatz-SIM-Karten der Handys der Geschädigten und aktivierte diese anstelle der rechtmäßigen SIM-Karten. Das Geld wurde dann auf Konten von Strohmännern überwiesen oder auf Bankkonten, die unter falschen Personalien angelegt worden waren.

Zwei der mutmaßlichen Haupttäter wurden in Niedersachsen und ein dritter in einem Hotel in Salzburg festgenommen. Seine Auslieferung wurde beantragt. Den insgesamt fünf Haupttätern legen die Ermittler gewerbsmäßigen Computerbetrug zur Last. Sieben Strohmänner müssen sich wegen des Verdachts der Geldwäsche verantworten.

dpa


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

eBay

eBay Kleinanzeigen führt Bezahlfunktion ein

Das Internetportal eBay Kleinanzeigen hat eine neue Bezahlfunktion eingeführt, die Käufer und Verkäufer vor verschiedenen Risiken beim Online-Kauf schützen soll. Das kündigte das Unternehmen am Donnerstag in Kleinmachnow an. Das Portal reagiert damit auf…
Mobilfunk

Erste Mobilfunk-Karte mit allen Netzen in Deutschland veröffentlicht

Die Mobilfunkabdeckung in allen Dörfern, Städten und unbewohnten Gegenden Deutschlands ist erstmals auf einer Online-Karte der Bundesnetzagentur zu sehen. Auf der am Donnerstag freigeschalteten Webseite ist die Verfügbarkeit von allen drei Netzbetreibern…
Cyberangriff Gesundheitswesen

FBI warnt vor Cyberattacken auf Krankenhäuser

Die Zahl der Corona-Infizierten in den USA steigt erneut an - nun sind amerikanische Krankenhäuser auch noch einer Welle von Cyberangriffen ausgesetzt. Die Bundespolizei FBI warnte in der Nacht zum Donnerstag vor fortlaufenden Attacken mit dem…
Microsoft

Microsoft: Cyberattacke aus dem Iran auf Konferenzteilnehmer gestoppt

Microsoft ist es nach eigenen Angaben gelungen, eine Serie von Cyberattacken der iranischen Hackergruppe Phosphorus aufzudecken.
Hacker Office

Cyberkriminelle greifen Webseite des RKI an

Cyberkriminelle haben am vergangenen Donnerstag die Webseite des Robert Koch-Instituts (RKI) zeitweise lahmgelegt. Der Angriff sei morgens zwischen 8.00 und 10.00 Uhr erfolgt, sagte ein Sprecher des Informationstechnikzentrums Bund (ITZBund).
White Hat Hacker

Hackerone geht neue Partnerschaften ein

Hackerone, eine Sicherheitsplattform für ethisch motivierte Hacker – die so genannten White Hat Hacker – hat kürzlich eine Reihe neuer Partnerschaften bekanntgegeben, beispielsweise mit PagerDuty und ServiceNow. Ziel der neuen Kooperationen ist die Verwendung…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!