VERANSTALTUNGEN

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

abas Global Conference
20.09.18 - 21.09.18
In Karlsruhe

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

Trojaner

Die Virenanalysten von Doctor Web warnen vor einem neuen Trojaner, der mithilfe von Links in den Kommentarspalten auf YouTube verbreitet wird. Der Trojaner stiehlt vor allem die Login-Daten von sozialen Netzwerken und Online-Services der Betroffenen.

Der entdeckte Trojaner Trojan.PWS.Stealer.23012 ist auf Python geschrieben und infiziert Rechner unter Microsoft Windows. Seit dem 11. März 2018 verbreitet er sich in den Kommentarspalten auf YouTube. In vielen dieser Videos geht es um spezielle Software, mit der man bei Videospielen „cheaten“ kann. Die Links unter den Videos verweisen angeblich auf eben diese Software. Um die Benutzer von der Echtheit der Links zu überzeugen, werden mehrere Kommentare mit gefälschten Accounts verfasst. Nachdem die Benutzer auf den Link geklickt haben, wird automatisch eine RAR-Datei heruntergeladen, die den Trojaner enthält.

Nachdem der Trojaner auf dem infizierten Rechner gestartet ist, sammelt er Screenshots sowie gespeicherte Login-Daten und Passwörter von sozialen Netzwerken und Online-Services. Betroffen sind u.a. die Browser Chrome, Opera und Vivaldi. Ferner kopiert der Trojaner alle Dateien auf dem Desktop, mit folgenden Erweiterungen: ".txt", ".pdf", ".jpg", ".png", ".xls", ".doc", ".docx", ".sqlite", ".db", ".sqlite3", ".bak", ".sql", ".xml". Zuletzt packt er diese Dateien in das Archiv spam.zip und sendet es an den Server der Cyber-Kriminellen.

Alle bekannten Modifikationen des Schädlings werden durch Dr.Web Antivirus erfolgreich entdeckt und stellen deshalb keine Gefahr für Dr.Web Nutzer dar. Weitere Informationen finden Sie hier
 

GRID LIST
Hacker

So schützen Sie Ihre Online-Konten vor Fremdzugriffen

Immer wieder greifen Hacker Nutzerkonten bei Google, Facebook, Instagram und anderen…
Smart Home

Sicherheitslücke in IoT-Steckdose entdeckt

Das Forscherteam von McAfee hat eine Sicherheistlücke im Wemo Insight Smart Plug, einer…
Smartphone

Kostenlose Apps verlangen übermäßigen Zugriff auf persönliche Daten

Wie viele persönliche Daten sammeln Ihre Apps? Die 60 bis 90 Apps, die der…
David Helfer

David Helfer ist neuer Vertriebsleiter in Europa bei F5

F5 Networks hat David Helfer zum neuen Senior Vice President of Sales für Großbritannien,…
Matroschka

Malware-Matroschka: Windows-Wurm in Android-Backdoor eingebettet

Im vergangenen Monat erregte eine Android-Backdoor das Aufsehen der Virenanalysten von…
Firmenübernahme

Orange schließt Übernahme der Basefarm Holding ab

Orange gab bekannt, dass die Übernahme von 100% von Basefarm durch die…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security