VERANSTALTUNGEN

Automate IT
18.10.18 - 18.10.18
In Frankfurt am Main

ELO Solution Day - Stuttgart
18.10.18 - 18.10.18
In Kornwestheim (bei Stuttgart)

Digital Workspace World
22.10.18 - 22.10.18
In Wiesbaden, RheinMain CongressCenter

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

PM Forum 2018
23.10.18 - 24.10.18
In Nürnberg

iT-CUBE SYSTEMS AG hat zusammen mit der Flughafen München GmbH (FMG) und den Cyber-Security-Unternehmen ERNW und HvS-Consulting den Information Security Hub (ISH) eröffnet. 

Das deutschlandweit einzigartige Kompetenzzentrum dient dem Kampf gegen Cyber-Kriminalität und soll Unternehmen ermöglichen, ihre IT-Sicherheits-Experten mit realistischen Trainings auf den Ernstfall vorzubereiten.

Verteidigungsstrategien gegen Cyber Crime

Das neue Kompetenzzentrum, das in der früheren Luftpostleitstelle am Münchner Flughafen angesiedelt ist, liefert eine Plattform für unternehmensübergreifende Kooperation. Unternehmen, Behörden und andere Institutionen können hier Security-Experten für ihre Organisation aus- und weiterbilden sowie zukünftig eingesetzte Technologien und Verfahren intensiv prüfen. Die zunehmende Frequenz immer intelligenterer Attacken treibt nicht nur die Entwicklung völlig neuer, innovativer IT-Sicherheitslösungen an, sondern führt auch zu einer stark steigenden Nachfrage nach hochqualifizierten Security-Experten. Eine professionelle Test- und Übungsumgebung ist Voraussetzung für den Schulungserfolg und bietet Herstellern von Sicherheitslösungen zudem die Möglichkeit, neue Produkte und Dienstleistungen unter realistischen Bedingungen zu erproben. So können sie gemeinsam effiziente und pragmatische Ansätze für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität entwickeln.

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

     

    Realistische Übungsumgebung zur Aus- und Weiterbildung von Security-Experten

    In authentischer Umgebung und mit dem entsprechenden Equipment können im ISH beispielsweise von einer Gruppe zu Schulungszwecken Angriffe auf Computersysteme simuliert werden, die dann von einer zweiten Gruppe abgewehrt werden müssen. Eine professionelle Test- und Übungsumgebung ist Voraussetzung für den Erfolg und bietet Herstellern von Sicherheitslösungen zudem die Möglichkeit, neue Produkte und Dienstleistungen unter realistischen Bedingungen zu erproben und gemeinsam effiziente und pragmatische Ansätze für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität zu entwickeln.

    it-cube.net

     

    GRID LIST
    Social Media

    Personaler schnüffeln gezielt in Sozialen Netzwerken

    Viele Personaler in Unternehmen überprüfen nicht nur die eingereichten Unterlagen,…
    Hacker

    Neue Hackergruppe visiert Regierungs- und Militärsektor an

    Symantec hat Erkenntnisse über eine neue Hackergruppe namens Gallmaker veröffentlicht.…
    Virus Detected

    Super-Virus "Lojax": Tiefer im System als jemals zuvor

    Ein neuer Computervirus macht derzeit die Runde. Er könnte sich als erster einer völlig…
    E-Commerce

    E-Commerce-Markt Deutschland 2018

    Die Studie untersucht den deutschen B2C E-Commerce-Markt aus Angebotssicht anhand einer…
    Bitcoin

    Bitcoin-Markt ist laut Forschern praktisch reif

    Laut einer statistischen Analyse von Forschern des Instituts für Nuklearphysik der…
    Smartphone

    Täuschend echte Google Play Fake-App im Umlauf

    Manche Entwickler mobiler Anwendungen meiden die traditionellen App-Stores. Das kommt…
    Smarte News aus der IT-Welt