Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

iT-CUBE SYSTEMS AG hat zusammen mit der Flughafen München GmbH (FMG) und den Cyber-Security-Unternehmen ERNW und HvS-Consulting den Information Security Hub (ISH) eröffnet. 

Das deutschlandweit einzigartige Kompetenzzentrum dient dem Kampf gegen Cyber-Kriminalität und soll Unternehmen ermöglichen, ihre IT-Sicherheits-Experten mit realistischen Trainings auf den Ernstfall vorzubereiten.

Verteidigungsstrategien gegen Cyber Crime

Das neue Kompetenzzentrum, das in der früheren Luftpostleitstelle am Münchner Flughafen angesiedelt ist, liefert eine Plattform für unternehmensübergreifende Kooperation. Unternehmen, Behörden und andere Institutionen können hier Security-Experten für ihre Organisation aus- und weiterbilden sowie zukünftig eingesetzte Technologien und Verfahren intensiv prüfen. Die zunehmende Frequenz immer intelligenterer Attacken treibt nicht nur die Entwicklung völlig neuer, innovativer IT-Sicherheitslösungen an, sondern führt auch zu einer stark steigenden Nachfrage nach hochqualifizierten Security-Experten. Eine professionelle Test- und Übungsumgebung ist Voraussetzung für den Schulungserfolg und bietet Herstellern von Sicherheitslösungen zudem die Möglichkeit, neue Produkte und Dienstleistungen unter realistischen Bedingungen zu erproben. So können sie gemeinsam effiziente und pragmatische Ansätze für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität entwickeln.

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

     

    Realistische Übungsumgebung zur Aus- und Weiterbildung von Security-Experten

    In authentischer Umgebung und mit dem entsprechenden Equipment können im ISH beispielsweise von einer Gruppe zu Schulungszwecken Angriffe auf Computersysteme simuliert werden, die dann von einer zweiten Gruppe abgewehrt werden müssen. Eine professionelle Test- und Übungsumgebung ist Voraussetzung für den Erfolg und bietet Herstellern von Sicherheitslösungen zudem die Möglichkeit, neue Produkte und Dienstleistungen unter realistischen Bedingungen zu erproben und gemeinsam effiziente und pragmatische Ansätze für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität zu entwickeln.

    it-cube.net

     

    GRID LIST
    KI

    KI-Startups in Deutschland im Überblick

    275 Startups mit künstlicher Intelligenz (KI) als Kernelement des Geschäftsmodells haben…
    Streaming Problem

    Gericht zu "StreamOn": Telekom verstößt gegen Netzneutralität

    Unterwegs Videos oder Musik streamen, ohne dass das monatliche Datenvolumen schrumpft -…
    Cyber Crime

    e-Crime: Angriff der Unbekannten

    39 Prozent der für die KPMG-Studie "e-Crime in der deutschen Wirtschaft" befragten…
    Business People

    Mitarbeiter-Feedback macht Unternehmen stark

    Beschäftigte, die über Ziele geführt werden und häufiger Feedback zur eigenen Leistung…
    5G

    5G wird in Europa verhalten starten

    2025 werden laut GSMA 29 Prozent aller Mobilfunkverbindungen in Europa über 5G-Netze…
    Cyber Security

    Bund will mehr Cybersicherheit - neuer Standort für Bundesamt

    Cyberangriffe im Netz gehören inzwischen zum Alltag. Vor allem Attacken auf wichtige…