VERANSTALTUNGEN

IT-Sourcing 2018
03.09.18 - 04.09.18
In Hamburg

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

abas Global Conference
20.09.18 - 21.09.18
In Karlsruhe

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

iT-CUBE SYSTEMS AG hat zusammen mit der Flughafen München GmbH (FMG) und den Cyber-Security-Unternehmen ERNW und HvS-Consulting den Information Security Hub (ISH) eröffnet. 

Das deutschlandweit einzigartige Kompetenzzentrum dient dem Kampf gegen Cyber-Kriminalität und soll Unternehmen ermöglichen, ihre IT-Sicherheits-Experten mit realistischen Trainings auf den Ernstfall vorzubereiten.

Verteidigungsstrategien gegen Cyber Crime

Das neue Kompetenzzentrum, das in der früheren Luftpostleitstelle am Münchner Flughafen angesiedelt ist, liefert eine Plattform für unternehmensübergreifende Kooperation. Unternehmen, Behörden und andere Institutionen können hier Security-Experten für ihre Organisation aus- und weiterbilden sowie zukünftig eingesetzte Technologien und Verfahren intensiv prüfen. Die zunehmende Frequenz immer intelligenterer Attacken treibt nicht nur die Entwicklung völlig neuer, innovativer IT-Sicherheitslösungen an, sondern führt auch zu einer stark steigenden Nachfrage nach hochqualifizierten Security-Experten. Eine professionelle Test- und Übungsumgebung ist Voraussetzung für den Schulungserfolg und bietet Herstellern von Sicherheitslösungen zudem die Möglichkeit, neue Produkte und Dienstleistungen unter realistischen Bedingungen zu erproben. So können sie gemeinsam effiziente und pragmatische Ansätze für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität entwickeln.

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

  • Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

    Quelle: Stephan Görlich/Flughafen München

     

    Realistische Übungsumgebung zur Aus- und Weiterbildung von Security-Experten

    In authentischer Umgebung und mit dem entsprechenden Equipment können im ISH beispielsweise von einer Gruppe zu Schulungszwecken Angriffe auf Computersysteme simuliert werden, die dann von einer zweiten Gruppe abgewehrt werden müssen. Eine professionelle Test- und Übungsumgebung ist Voraussetzung für den Erfolg und bietet Herstellern von Sicherheitslösungen zudem die Möglichkeit, neue Produkte und Dienstleistungen unter realistischen Bedingungen zu erproben und gemeinsam effiziente und pragmatische Ansätze für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität zu entwickeln.

    it-cube.net

     

    GRID LIST
    David Helfer

    David Helfer ist neuer Vertriebsleiter in Europa bei F5

    F5 Networks hat David Helfer zum neuen Senior Vice President of Sales für Großbritannien,…
    Matroschka

    Malware-Matroschka: Windows-Wurm in Android-Backdoor eingebettet

    Im vergangenen Monat erregte eine Android-Backdoor das Aufsehen der Virenanalysten von…
    Firmenübernahme

    Orange schließt Übernahme der Basefarm Holding ab

    Orange gab bekannt, dass die Übernahme von 100% von Basefarm durch die…
    Instagram

    Instagram-Hacking-Welle: Phishing-Angriffe signifikant gestiegen

    Derzeit haben einige Instagram-Nutzer keinen Zugriff auf ihre Konten und können den…
    Bitcoin

    Bitcoin unter 6.000 Dollar gefallen

    Die Bitcoin ist in den frühen Morgenstunden auf unter 6.000 Dollar gefallen und lag…
    Investment Series D

    Exabeam erhält 50 Millionen Dollar mit neuer Finanzierungsrunde

    Exabeam, ein Hersteller von Lösungen für Security Intelligence und Management (SIEM), hat…
    Smarte News aus der IT-Welt

    IT Newsletter


    Hier unsere Newsletter bestellen:

     IT-Management

     IT-Security