Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

Plutex Business-Frühstück
08.03.19 - 08.03.19
In Hermann-Ritter-Str. 108, 28197 Bremen

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

ELO Solution Day Hannover
13.03.19 - 13.03.19
In Schloss Herrenhausen, Hannover

Anzeige

Anzeige

Autonomes Fahren 671653255 700

Infineon Technologies AG und Baidu Inc. verkündeten auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas ihre Partnerschaft: Infineon wird sich dem Apollo-Programm von Baidu anschließen. 

In die Partnerschaft bringt Baidu seine Kompetenz in Künstlicher Intelligenz (KI) und beim autonomen Fahren ein und Infineon seine Expertise für die Automobilelektronik. Durch die Zusammenarbeit verschmelzen zwei wichtige Ökosysteme, das von Infineon im Bereich von Halbleitern für die Automobilelektronik und das von Baidu namens Apollo. Damit wollen die Partner gemeinsam den Fortschritt bei intelligenten Autos vorantreiben.

Seit dem Start der Apollo-Plattform für autonomes Fahren im Jahr 2017 hat Baidu hierfür einen starken technologischen Rahmen und ein Ökosystem geschaffen. Dieses reicht von Cloud-Services und Open-Source-Software bis hin zu Referenzhardware und Fahrzeugplattformen. Rund 100 Entwickler aus der Branche haben sich dem Programm angeschlossen und spezifisches Wissen eingebracht. Infineon ist eines der weltweit führenden Halbleiterunternehmen für die Automobilelektronik und verfügt hier über mehr als 40 Jahre Erfahrung und Innovation. Bezogen auf die Apollo-Hardwareplattform steuert Infineon Schlüsselprodukte und -anwendungen bei, wie Mikrocontroller sowie Radar- und Lidar-Sensorchips, Informationssicherheit und funktionale Sicherheit. Dies sind auch die zentralen Kooperationsfelder der beiden Partner.

Durch die Kombination von Sicherheit und Leistung bietet Infineon die skalierbaren 32-Bit-Mikrocontroller der AURIX-Familie mit Echtzeitfunktionen für Sensoranwendungen, Domänen- und zentrale Gateway-Controller und Sensor-Fusion-Anwendungen. Darüber hinaus hat das Unternehmen eine Reihe von Sensorchips für Radar-, Lidar- und Kamerasysteme im Angebot. Mit Blick auf Aktuatoren deckt Infineon alle wichtigen Funktionsmerkmale für ADAS und autonomes Fahren ab, einschließlich Getriebe, Motor, Bremse, Fahrwerk und Lenkung.

infineon.com, apollo.auto, baidu.com

 

GRID LIST
Behörden

E-Government kommt in Deutschland nur langsam voran

57 Prozent der Deutschen nutzen laut Eurostat das Internet zur Interaktion mit…
Fake News

Social Media: Nutzer unter 20 und über 50 glauben Fake News

Menschen unter 20 und über 50 Jahren glauben eher Fake News in sozialen Medien und geben…
Enterprise Security Concept

CyberTrace: Tool zur Integration von Bedrohungsdaten-Feeds

Kaspersky Lab stellt mit CyberTrace ein kostenfreies Tool zur Fusion und Analyse von…
Businessman

Hans Nipshagen wird Head of EMEA Channels and Alliances bei Akamai

Akamai hat die Ernennung von Hans Nipshagen zum Head of EMEA Channels and Alliances…
Samsung Galaxy Fold

Smartphone und Tablet in einem - Das neue Samsung Galaxy Fold

„Die Zukunft entfaltet sich“, so könnte man das Motto des neuen Galxy Fold beschreiben.…
Craig Charlton

SugarCRM ernennt Craig Charlton zum neuen CEO

SugarCRM Inc., das mit seinen Lösungen Unternehmen hilft, bessere Geschäftsbeziehungen…
Smarte News aus der IT-Welt