Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Google

Der europäische E-Commerce Automation Plattform-Anbieter Lengow verstärkt seine Partnerschaft mit Google in Frankreich, Großbritannien und Deutschland. Lengow wurde von Google als offizieller Google-Partner für Online- und Offline-Marketing und Feed Management gelistet.

Google und Lengow, eine langjährige Partnerschaft

Lengow arbeitet seit dem europäischen Start von Google Shopping mit Google zusammen. Um den Bedürfnissen der Einzelhändler besser gerecht zu werden und angesichts des sich sich verändernden Kaufverhaltens der Verbraucher, hat Lengow seine Partnerschaft mit Google erweitert und zwei der neuen Funktionen von Google Shopping in seine Plattform integriert:

Anzeigen mit lokaler Produktverfügbarkeit, ein Multichannel-Produkt-Anzeigenformat, das Einzelhändlern ermöglicht, ihren gesamten Produktkatalog online und im Ladengeschäft zu bewerben.

Google Manufacturer Center, eine Funktion, die es Herstellern und Marken ermöglicht, hochwertigere Informationen zu ihren Artikeln zur Verfügung stellen und so das Einkaufserlebnis und ihre Positionierung in den Suchergebnissen verbessert.

Dank dieser Partnerschaft wurde Lengow nun als offizieller Google-Partner für Google Shopping, Local Inventory Ads und Manufacturer Center gelistet. Diese Partnerschaft erstreckt sich über die drei größten europäischen Märkte, Großbritannien, Deutschland und Frankreich.

Eine Steigerung der Sichtbarkeit für Händler und Marken

Mit der Erweiterung des Google Shopping-Angebotes bietet Lengow Einzelhändlern die Möglichkeit, ihre Präsenz auf der Plattform zu unterstreichen und ihre Sichtbarkeit in Europa zu erhöhen. Diese Funktionen ermöglichen es ihnen, sich an die Entwicklungen des Kaufverhaltens der Verbraucher anzupassen, die immer auf der Suche nach mehr Information und Flexibilität sind. So nutzen beispielsweise 4 von 5 Verbrauchern ihr Smartphone, um mehr Informationen über ihren nächsten Einkauf im Geschäft zu erhalten.

Mickael Froger, CEO bei Lengow: „Durch diese Zusammenarbeit können unsere Kunden ihre Strategien bei Google verbessern. Lengow bietet jetzt eine ganze Reihe von Lösungen an, die Marken und Einzelhändlern die Möglichkeit bietet, ihre Aktivitäten sowohl online als auch im Ladengeschäft zu entwickeln.“  

www.lengow.de
 

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt