Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

IT-Sourcing 2019 - Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

Anzeige

Anzeige

Handschlag

Commvault, ein Anbieter von Backup, Recovery und Archivierung im Rechenzentrum, On-premises und in der Cloud, hat auf seiner Kundenkonferenz „Commvault GO“ die strategische Partnerschaft mit der Google Cloud Plattform bekanntgegeben.

Umfassende Multi-Cloud-Strategie zur Steigerung der Business-Flexibilität

Dank der strategischen Partnerschaft können Kunden mittels der Commvault Komprimierungs- und Deduplizierungs-Lösungen beliebige Datenmengen schnell und kosteneffizient in die Google Cloud Plattform migrieren. Zusätzlich profitieren sie von verbesserter Datenskalierung in der Cloud sowie einem echten Plus an Sicherheit. Commvault bietet umfassende Google Cloud Speicherklassen-Kompatibilität und unterstützt alle verfügbaren Content-Repositories – Coldline, Nearline, Regional sowie Multi-Regional.

„Unternehmenskunden setzen auf die nötige Flexibilität, um eine hohe Verfügbarkeit und möglichst geringes Risiko in ihrer gesamten Dateninfrastruktur zu gewährleisten. Darum unterstützt Commvault so viele Cloud-Storage-Optionen”, so N. Robert Hammer, President und CEO von Commvault. „Unsere Analyse der Cloud-Nutzung und kürzlich durchgeführte Umfragen bekräftigen weiterhin die zunehmende Notwendigkeit für die Google Cloud Platform als leistungsstarke, flexible und zuverlässige Option für Kunden. Mit der leistungsstarken Commvault Data Platform unterstützen wir Unternehmenskunden im öffentlichen und privaten Sektor dabei, die Vorteile der Google Cloud Platform zu nutzen, während sie ihre Multi-Cloud-Reise fortsetzen.“

Die Vorteile der Partnerschaft auf einen Blick:

  • Schnelle, umfassende Suche über mehrere Cloud-Speicherorte hinweg mit einer einzigen konsolidierten Sicht auf die Informationen, wo auch immer diese gespeichert sind.
  • Die Möglichkeit, Daten wiederherzustellen, wo sie gebraucht werden – On-premises oder in einer anderen Cloud-Lösung.
  • Unterstützung für die Übertragung, Verwaltung und Nutzung von Daten in allen vier Google Cloud Storage-Klassen: Coldline, Nearline, Regional und Multi-Regional.
  • Datenredundanz für jede Google Cloud Storage-Klasse.
  • Unterstützung für Google Mail und Google Drive: Backup auf der Google Cloud-Plattform und Wiederherstellung von dieser Plattform mit umfassendem Management von einer einzigen Commvault-Plattform aus.
  • Schnelle Datensicherung mit verbesserter Sicherheit für Enterprise-Anwendungen, die innerhalb der Google Cloud Plattform ausgeführt werden, und Datenschutz für eine Vielzahl von IT-Initiativen in Unternehmen:
    - Anwendungen, einschließlich gängiger Dateisysteme in Windows- und Linux-Betriebssystemen.
    - Anwendungen und Datenbanken, wie SQL Exchange, Oracle, DB2.
    - SaaS-Anwendungen, wie Office 365.
    - Big-Data-Anwendungen, wie GPFS, MongoDB, Hadoop und weitere.
    - Backup von benutzerdefinierten Anwendungen über Commvault APIs.
  • Umfassender Datenschutz zur Unterstützung von groß angelegten 'Lift-and-Shift'-Cloud-Projekten.
  • Optimierung der Datenspeicherung: Flexibilität, große, deduplizierte Speicherpools zu schaffen, jedoch mit granularer Kontrolle zum Verschieben von Daten und Workloads zu, von und über Regionen innerhalb einer einzigen Cloud hinweg

Commvault GO: Erfolgreiche Kundenkonferenz als wichtiger Impulstreiber

Bei der jährlichen Commvault-Branchenveranstaltung, die gestern in Washington, D.C. zu Ende gegangen ist, standen die Themen Datensicherheit, technologische Innovationen, digitale Unternehmenstransformation sowie umfassende Cloud-Strategien im Vordergrund. Ein weiteres Thema waren die Anforderungen der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), und wie Unternehmen diesen gerecht werden. Stakeholder, Kunden, Partner und Führungskräfte haben auf der „Commvault GO“ die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen und ihre Kompetenzen im Datenmanagement maßgeblich zu erweitern.

www.commvault.com/de-de
 

GRID LIST
Dr. Ulrich Mehlhaus

SoftProject GmbH verstärkt die Geschäftsführung mit Dr. Ulrich Mehlhaus

Der Ettlinger Digitalisierungsspezialist SoftProject GmbH gewinnt mit Dr. Ulrich Mehlhaus…
Huawei - USA

Nach Entspannung im Handelskrieg: Huawei-Verkäufe ziehen an

Spionage-Vorwürfe und Anti-China-Rhetorik der US-Administration hat am guten Ruf des…
Receiver für den 6G-Mobilfunkstandard

Innovativer Mini-Transceiver ebnet Weg für 6G

Während das neue Mobilfunknetz 5G Schlagzeilen macht, ist schon der Nachfolger im…
Facebook

Neues Facebook-Tool entlarvt Werbebetrüger

Social-Media-Gigant Facebook hat vorerst nur in Großbritannien ein Tool veröffentlicht,…
Ransomware

Städte und Gemeinden im Fadenkreuz von Ransomware-Angriffen

Mit bis zu 6 Millionen betroffenen Bürgern war die Attacke der SamSam-Gruppe auf Atlanta…
Tb W190 H80 Crop Int 44883787f55492536df4fef88afdf2cc

Neue Phishing-Simulation von Network Box

Phishing-Angriffe haben in den letzten Jahren dramatisch zugenommen. 92% aller…