Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Das ThreatLabZ Research Team von Zscaler, beobachtet seit Februar dieses Jahres eine neue Remote-Access-Trojaner (RAT)-Familie mit dem Namen Cobian. Dieser Trojaner-Baukasten wird in Untergrundforen kostenlos zur schnellen Verbreitung angeboten und weist viele Ähnlichkeiten zu njRAT/H-Würmern auf. 

Allerdings hat Cobian RAT eine Besonderheit integriert: Das Builder-Kit besitzt ein Backdoor-Modul, das Informationen des Command-&-Control-Servers von einer vorgegebenen URL (Pastebin) abruft, die vom ursprünglichen Autor kontrolliert wird.

Durch diese eingebaute Hintertür erhält der Autor die volle Kontrolle über die infizierten Systeme über alle Cobian RAT Botnets hinweg, in denen das Backdoor Builder-Kit verwendet wird. Der Autor kann ebenfalls die Informationen der jeweiligen Command-&-Control-Server ändern. Der Autor nutzt also im Wesentlichen ein Crowdsourcing-Modell für den Aufbau eines Mega-Botnets, indem er auf die Botnets derjenigen Anwender zugreift, die seinen kostenlos angebotenen Trojaner einsetzen.

Auf diese Weise täuscht der Autor Cyber-Kriminelle, die ihrerseits Malware mit diesem Kit verbreiten und kritische Daten von den Opfern stehlen. Ein Sicherheitsmechanismus soll verhindern, dass die Vorgehensweise des Malware-Autors aufgedeckt wird.

Die gesamte Analyse der Malware mit Details zum Infektionszyklus und erste in the wild entdeckte Samples finden Sie hier. Die Zscaler Cloud-Sandbox erkennt Cobian-RAT Aktivitäten.

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int Ec0fdef4b27017e98fd7f1fbcad07e9a

Google: 50 Mio-Strafe wegen Verstoß gegen DSGVO

Das französische SNIL gab bekannt, dass nun erstmals eine signifikante Geldstrafe gegen…
Cyber Security

Was tun für mehr Cybersicherheit?

Der Daten-Diebstahl bei 1.000 Politikern, Prominenten und Journalisten hat das Thema…
Wifi

Drei Tipps für ein sicheres WLAN

Zuhause ist da, wo man WLAN hat. Allerdings wird dem eigenen Router im Heimnetzwerk –…
Tom Patterson

Botschaften aus Davos – Zusammenfassung Montag

Tom Patterson (Chief Trust Officer, Unisys): Bevor es beim World Economic Forum (WEF) und…
5G

5G-Abdeckung in Deutschland 2022

1.000 5G-Basisstationen sollen die Provider bis 2022 installieren. Gleichzeitig…
Firmenübernahme

Akamai Technologies übernimmt Janrain

Akamai Technologies gab die Übernahme von Janrain bekannt, einem Vorreiter auf dem Gebiet…
Smarte News aus der IT-Welt