SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

Mit Unterstützung von Bitdefender ist es Europol, FBI und dem US-amerikanischen Justizministerium gelungen, Hansa, den weltweit drittgrößten kriminellen Cyber-Marktplatz, zu schließen. 

Forscher von Bitdefender arbeiteten mit Europol und anderen Strafverfolgungsbehörden daran, technisches Beweismaterial zusammenzutragen, das zur Schließung von Hansa geführt hat. Dort wurden illegale Drogen, gefälschte Produkte, Schusswaffen, Schadsoftware und andere rechtswidrige Produkte gehandelt. Die Operation ist das Ergebnis von mehr als einem Jahr an investigativer Arbeit. Bitdefender ist ein führender Anbieter von Internet Security Technologie, der weltweit 500 Millionen Anwender schützt.
Anfang Juli war bereits AlphaBay, der größte kriminelle Cyber-Marktplatz der Welt, wo vergleichbare illegale Güter wie bei Hansa verfügbar waren, geschlossen worden. Schätzungen gehen davon aus, dass dort Waren im Wert von mehr als einer Milliarde US-Dollar verkauft wurden. Danach war ein massenhafter Umzug der kriminellen Aktivitäten hin zu Hansa zu beobachten.

„Europol hat die Ermittlung zu kriminellen Marktplätzen im Dark Web seit mehreren Jahren unterstützt. Mithilfe von Bitdefender, einer Internet-Sicherheitsfirma, welche dem European Cybercrime Center (E3) von Europol seit einiger Zeit beratend zur Seite steht, konnte Europol niederländischen Behörden 2016 bei Hansa einen Hinweis für die Ermittlungen geben“, so Europol.

Catalin Cosoi, Chief Security Strategist bei Bitdefender kommentiert: „Die internationalen Behörden haben hier eine große Leistung vollbracht. Wir sind stolz darauf, dass wir unsere Partner bei Europol unterstützen konnten. Wichtig ist der Umstand, dass die Ergebnisse, die wir heute sehen, auf einem koordinierten Vorgehen von zahlreichen Einrichtungen basieren. Und es ist ein klares Beispiel dafür, dass die Partnerschaft zwischen öffentlichen und privaten Organisationen erfolgreich ist. Wir freuen uns, dass wir mit unserer technischen Expertise bei der Bekämpfung von Cybercrime dazu beitragen, dass die Welt zu einem besseren Ort wird.“

GRID LIST
Handschlag

Gemeinsam für mehr Sicherheit: Cisco kooperiert mit Interpol

Cisco und INTERPOL haben vereinbart, sich zukünftig gegenseitig über aktuelle…
Handschlag

afb und DSER kooperieren: Partnerschaft für zukunftsfähige Lösungen

Im Spannungsfeld zwischen Innovations- und Kostendruck sind Entwicklungsnetzwerke ein…
Netzwerksicherheit

BSI und Greenbone schließen Rahmenvertrag

Greenbone, Lösungsanbieter zur Schwachstellen-Analyse von IT-Netzwerken, hat mit dem…
Fake News

Das Geschäft mit Fake News

Im Dark Web angebotene Services und Tools zur Erstellung und Verbreitung von Fake News…
Trojaner Lupe

Trojaner fälscht Nutzeroberfläche von Banking-Apps

Der Banking-Trojaner BankBot schlich sich kürzlich bei Google Play via Taschenlampen-,…
Tb W190 H80 Crop Int 43a145c64e12f8f10d9638cec0b8af19

IntraFind und TIE Kinetix schließen Search-Partnerschaft

TIE Kinetix und die IntraFind Software AG schließen eine strategische Partnerschaft mit…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet