Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Die Bonner HW Partners AG als High-Tech-Holding von Scopevisio hat Anteile am Microsoft-Integrationspartner agindo GmbH übernommen. Ziel ist es, die Integration von Microsoft in die Cloud-Unternehmenssoftware von Scopevisio zu erweitern und zu vertiefen.

agindo hat bereits in der Vergangenheit für Scopevisio einen Microsoft Office Connector sowie eine App-Anbindung realisiert: Anwender haben dadurch vollen Zugriff auf ihre Scopevisio-Daten innerhalb der gewohnten Microsoft Office-Anwendungen. Als nächster Schritt ist die Integration der Business Intelligence Suite „Microsoft Power BI“ geplant. Dadurch werden Scopevisio-Anwender von modernster Business Intelligence profitieren: Mit dem cloud-basierten Analysedienst lassen sich Hunderte von Datenquellen aus dem gesamten Unternehmen integrieren und konsolidieren. Automatische Analysefunktionen von Power BI werten selbst große Datenmengen schnell aus, präsentieren die Ergebnisse grafisch übersichtlich und liefern so wertvolle und zukunftsorientierte Einblicke in das Unternehmen.

„Die Vorteile, die Power BI in der Integration mit Scopevisio als Unternehmenssoftware bietet, sind enorm. Während herkömmliche BI-Werkzeuge meist auf historische Betrachtungen beschränkt sind, greift man mit Power BI in Echtzeit auf alle Unternehmensdaten aus Scopevisio zu – auch über mehrere Gesellschaften. So kann man Trends zeitnah erkennen und frühzeitig auf potenzielle Probleme reagieren. Eingebettet in die Office 365-Plattform, ermöglicht es Scopevisio, nahtlos überall miteinander zu kommunizieren und zusammenzuarbeiten – ganz gleich, auf welchem Endgerät“, so Armin Dippel, Geschäftsführer der agindo GmbH.

„Scopevisio und agindo haben bereits in der Vergangenheit erfolgreich kooperiert. Wir freuen uns daher, diese Zusammenarbeit nun unter dem gemeinsamen Dach von HW Partners intensiv fortsetzen zu können“, erläutert Dr. Markus Cramer, Vorstand der Scopevisio AG. „Denn die Integration von Microsoft ist essentieller Bestandteil unserer Cloud-Strategie.“

GRID LIST
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Brexit

BITMi bedauert Ablehnung des Brexit Deals

Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) bedauert die Ablehnung des Brexit-Deals…
WhatsApp

Diese WhatsApp-Funktionen sollten Sie kennen

WhatsApp ist entgegen wiederkehrender Fragen nach der Datensicherheit nach wie vor die…
offenes Schloss

Eine Mrd. Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Im Internet ist eine der größten Sammlungen gestohlener Passwörter und E-Mail-Adressen…
Hacker wird verhaftet

Deutsche bezüglich Cyberverteidigung skeptisch

Kein Profi, sondern, wie es Markus Beckedahl von netzpolitik.org ausdrückt, "ein junger,…
Smarte News aus der IT-Welt