SAP SECURITY 2017
22.11.17 - 22.11.17
In Walldorf, Leonardo Hotel

Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

Wie viele Rechner wirklich mit dem Wurm WannaCry (WanaDecrypt0r 2.0) befallen wurden und noch werden, lässt sich nicht absehen, aber über die Registrierung der entsprechenden Domain wurde die weitere Ausbreitung des Wurms unterbunden.

Die Bedrohung durch diesen Wurm ist jedoch noch nicht vorbei. So erklärt Monika Schaufler, Regional Director DACH von Proofpoint, zur neuen Version der Schadsoftware:

„Seit gestern sind zwei neue Varianten der WannaCry-Ransomware (Software, die den Rechner verschlüsselt) im Umlauf. Man könnte sagen, es handelt sich um „gepatchte“ Varianten des Originals, keine neu-kompilierte Version. Während die Variante des Wochenendes WannaCry 2.0(a) durch die Registrierung einer Domain von einer weiteren Ausbreitung abgehalten werden konnte, ein so genannter „Kill Switch“, geht das bei den neuen Versionen WannaCry 2.0(b) nicht mehr. Allerdings ist diese neue Variante fehlerhaft, sie installiert sich – zum Glück für die betroffenen Anwender – nicht ordentlich und richtet daher keinen großen Schaden an.

Allerdings finden wir bei Proofpoint alle zwei bis drei Tage neue Varianten von Ransomware auf dem Markt, und das seit 14 Monaten. Gegenwärtig sieht auch nichts danach aus, dass sich daran etwas ändert. Für alle Anwender, sei es privat oder geschäftlich, ist es daher extrem wichtig, alle Systeme auf dem aktuellsten Stand zu halten und regelmäßig Backups zu erstellen, um im Falle einer erfolgreichen Attacke, die Daten möglichst schnell und tagesaktuell wiederherstellen zu können.“

 

GRID LIST
Datensicherheit

Kleine Firmen versagen beim Datenschutz

Die Firma Shred-it warnt, dass kleine und mittlere Unternehmen in Großbritannien für eine…
Mitarbeiter mit mobilen Geräten

Digitalisierung: Kaum Weiterbildung in Deutschland

Sieben von zehn Deutschen haben im Job keine Zeit für Weiterbildungen in Sachen…
Deutschland Flagge Security

BSI Lagebericht zur IT-Sicherheit in Deutschland 2017

Vor wenigen Tagen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)…
Digital Banking

Banken der Zukunft sind digital

Schärfere Regulatorik, höhere Ansprüche der Kunden, digitale Tools: Die Banken-Branche…
Trojaner

Banking-Trojaner Terdot kehrt zurück

Der Banking-Trojaner Terdot, der ursprünglich auf Online-Banking und Zahlungsvorgänge…
HackZurich

Studenten der Hochschule Karlsruhe gewinnen „HackZurich“

Der internationale Programmierwettbewerb „HackZurich“ wird seit vier Jahren von…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet