Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Als Reaktion auf den zunehmenden Einsatz von Datenverschlüsselung für den Schutz sensibler Anwendungen und Daten gab Gemalto, die Einführung von zwei neuen Lösungen bekannt, die Unternehmen bei der Verschlüsselung von Cloud-Daten, Unternehmensanwendungen und unternehmensweiten Hochgeschwindigkeitsnetzen Geschwindigkeit, Leistung und Sicherheit bieten.

Mit Gemaltos neuem SafeNet Luna HSM 7 (Hardware Security Module) steht die skalierfähigste Plattform der Branche zur Verfügung, die die die größte Anzahl gleichzeitig laufender kryptographischer Operationen zur Verschlüsselung, Entschlüsselung, Authentifizierung und für digitalen Signaturen ermöglicht und manipulationssicheren Schutz für kryptographische Schlüssel bietet. Die neuen Funktionen ermöglichen es Unternehmen, eine Verschlüsselung im großen Maßstab umzusetzen, und sichern eine große Anzahl an Verschlüsselungsschlüsseln für den Schutz sensibler Informationen und Anwendungen vor Ort und in der Cloud.

Das Unternehmen gab ebenfalls die Markteinführung seines neuen SafeNet High Speed Encryptor bekannt, der mit einer Bandbreite von 100 Gbps innerhalb großer Hochleistungsnetzwerke unübertroffene Leistung und Sicherheit für den Schutz von Daten und sensibler Kommunikation bietet. Der neue, von Gemalto und seinem Verschlüsselungspartner Senetas entwickelte SafeNet CN9100 High Speed Encryptor verschlüsselt den Datenverkehr auf Netzwerk-Layer 2 und schützt bei einer nativen Geschwindigkeit von 100 Gbps Informationen, die zwischen Niederlassungen untereinander und mit der Cloud ausgetauscht werden.

Die jüngsten Ergänzungen des umfangreichen Datenschutzportfolios von Gemalto werden bei der RSA Conference 2017 (South Hall, Stand 1907) vorgestellt.

Das neueste SafeNet Luna HSM 7 bietet Best-in-Class-Performance und branchenführende Sicherheit zum Schutz kryptographischer Schlüssel in manipulationsgeschützter Hochsicherheits-Hardware. Das HSM-Portfolio hält eine breite Palette von Optionen bereit, um die Sicherheits-, Leistungs-, Betriebs- und Compliance-Anforderungen von Kunden zu erfüllen. Mit bis zu 10.000 RSA-2048- oder 20.000 ECC P-256 Operationen pro Sekunde lassen sich die SafeNet Luna HSMs leicht für die Unterstützung der Ausführungsanforderungen in den verschiedenen Märkten wie IoT, Blockchain und Datenverschlüsselung skalieren.

Die jüngste Ergänzung des SafeNet High Speed Encryptor-Portfolios schützt die Kommunikation bei Geschwindigkeiten von 100 Gbps verschlüsselter Bandbreite. Die verfügbare Bandbreite zu gewährleisten, ist Maxime. Der SafeNet Ethernet Encryptor CN9100 zeichnet sich durch eine geringe Latenz von weniger als 2 Mikrosekunden aus, um sicherzustellen, dass die Netzwerkleistung für immer größere werdende Datenmengen optimiert wird, die das Netzwerk sicher in Echtzeit und in höheren Bandbreiten durchlaufen.

www.gemalto.de


 

GRID LIST
Tom Patterson

Botschaften aus Davos – Zusammenfassung Montag

Tom Patterson (Chief Trust Officer, Unisys): Bevor es beim World Economic Forum (WEF) und…
5G

5G-Abdeckung in Deutschland 2022

1.000 5G-Basisstationen sollen die Provider bis 2022 installieren. Gleichzeitig…
Firmenübernahme

Akamai Technologies übernimmt Janrain

Akamai Technologies gab die Übernahme von Janrain bekannt, einem Vorreiter auf dem Gebiet…
Ethereum

Sicherheitslücke bei Upgrade von Ethereum

Experten von ChainSecurity, dem Spin-off der ETH Zürich, haben eigenen Angaben nach "in…
Uwe Scharf

Neuer Geschäftsführer Business Units und Marketing bei Rittal

Veränderung in der Geschäftsführung bei Rittal: Uwe Scharf (55) wurde zum 1. Januar 2019…
Wilder Westen

Gegen das "Wild Wild Web", für eine Zivilisierung des Internets

Was haben der Wilde Westen von damals und das Internet von heute gemeinsam? In seinem…
Smarte News aus der IT-Welt