Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Software Quality Days 2019
15.01.19 - 18.01.19
In Wien

CloudFest 2019
23.03.19 - 29.03.19
In Europa-Park, Rust

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Gemalto hat einen mehrjährigen Vertrag mit Skatteverket, der schwedischen Steuerbehörde, über die Bereitstellung seiner eGov Authentifizierungsplattform für Online-Dienste, seiner eID-Karten aus Polycarbonat und einer umfassenden Lösung für die Anmeldung und Kartenausstellung abgeschlossen. 

Diese ID-Karte ist ein amtlicher Identitätsnachweis und bietet Zugang zu zahlreichen Behördendiensten. Sie kann für jeden Einwohner ausgestellt werden, unabhängig davon, ob er die schwedische Staatsangehörigkeit besitzt oder nicht.

Die Entwicklung einer sicheren digitalen Identität in Verbindung mit der leistungsfähigen eGov-Authentifizierung ermöglicht es Kartenbesitzern, künftig auch die Online-Dienste von Skatteverket und anderen schwedischen Behörden2 zu nutzen.

Die Bereitstellung und Personalisierung der Ausweise durch Gemalto wird voraussichtlich Anfang 2017 beginnen und ist für einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren vorgesehen. Die Nachfrage nach diesen Ausweisen ist seit ihrer Einführung im Jahr 2009 stetig gestiegen. Die Antragsteller können sich in einer der 27 landesweiten Niederlassungen, in denen das Unternehmen mehr als 80 Anmeldestellen und -terminals einrichten wird, fotografieren lassen und ihre Unterschrift hinterlegen. Die Daten werden für die Ausstellung des Ausweises direkt und sicher gesendet. Die personalisierten Ausweise werden über ein Netzwerk von 38 Niederlassungen verteilt. Smartcard-Reader ermöglichen den Benutzern den Online-Zugang zu Diensten von Behörden und Finanzinstituten .

"Die Nutzung unserer Cloud-basierten eGov-Plattform für die sichere Online-Authentifizierung der Bürger erleichtert die Interaktion mit Behörden", sagte Tommi Nordberg, Senior Vice President of Government Programs bei Gemalto. "Dies ermöglicht es uns, umfassenden Support für das digitale Identitätsprogramm von Skatteverkert und die Kartenbesitzer zu leisten und die umfangreichere Nutzung der eID-Karten für Online-Dienste zu fördern."
 

GRID LIST
Mobile Payment

Bezahlen mit dem Smartphone in Deutschland

Die Mehrheit der Bundesbürger erwartet einen Durchbruch für das elektronische Bezahlen in…
KI

Künstliche Intelligenz, Chance oder Riskio?

62 Prozent der TeilnehmerInnen einer aktuellem Bitkom Research-Umfrage sehen Künstliche…
Kooperation

Symantec und Fortinet kooperieren

Symantec und Fortinet kooperieren, um Unternehmen umfassende und robuste…
PayPal

Bankraub 3.0: Android-Trojaner räumt PayPal-Konten leer

Experten des IT-Security Herstellers ESET haben einen neuen Android-Trojaner enttarnt,…
Tb W190 H80 Crop Int 0b3806b7ef9581da26ebc92f1f792409

Bitkom hält EU-Urheberrichtlinie für nicht entscheidungsreif

Die Verhandlungen über eine neue EU-Urheberrechtsrichtlinie stehen vor dem Abschluss. Zum…
Apple Pay

Hier kann mit Apple Pay bezahlt werden

Apple Pay ist in Deutschland gestartet - eine Landingpage mit Informationen rund um den…
Smarte News aus der IT-Welt