VERANSTALTUNGEN

USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Das Jahr 2016 ist fast vorbei und somit ist es Zeit, einen Rückblick auf die Highend-Smartphones von Samsung, Apple, Huawei und Co. zu werfen.

Marleen Frontzeck-Hornke vom Onlinemagazin teltarif.de hat sich die Oberklassenmodelle aus dem Jahr 2016 angeschaut und weiß, wodurch sie sich unterscheiden: "Manche Geräte stechen durch besondere Fähigkeiten wie ein modulares System, Outdoor-Eigenschaften oder anderen Besonderheiten hervor." 

Das Samsung Galaxy S7 und das Galaxy S7 Edge zeichnen sich durch eine ähnliche Ausstattung aus - das Edge hat unter anderem ein gebogenes Display. Über das kleine Seiten-Display können sich die Nutzer zusätzliche Informationen anzeigen lassen. Zudem bieten beide Modelle ein 5,1-Zoll-Display, eine 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie einen Fingerabdruckscanner. Auch das Sony Xperia XZ verfügt über einen Fingerabdruckscanner und weitere Features. Frontzeck-Hornke führt aus: "Das Sony Xperia XZ überzeugt durch eine 23-Megapixel-Hauptkamera und eine 13-Megapixel-Frontkamera, eingeschränkte Outdoor-Eigenschaften und eine gute Telefonie-Funktion."

Das Apple iPhone 7 und iPhone 7 Plus ist die neueste iPhone-Generation. Das iPhone 7 bringt ein 4,7-Zoll-Display und das 7 Plus einen 5,5-Zoll-Display mit sich. Beide Geräte verfügen über einen Fingerabdruckscanner sowie Outdoor-Eigenschaften IP67. Frontzeck-Hornke erklärt: "Die IP67-Schutzklasse bedeutet, dass das Gerät staubdicht ist. Zudem ist es vor zeitweiligem Untertauchen bis 1 Meter Wassertiefe für maximal 30 Minuten geschützt - allerdings nur bei klarem Wasser - ohne jegliche Zusätze." Auch das Lenovo Moto Z gehört zu einem der Top-Smartphones 2016. Es zählt zu den modularen Handys, das bedeutet, es lassen sich, über eine magnetische Vorrichtung auf der Geräte-Rückseite, Aufsteck-Module wie eine Kamera oder ein Mini-Projektor aufklippen. Frontzeck-Hornke sagt abschließend: "Welches Modell einem persönlich am besten gefällt, liegt natürlich immer an den eigenen Ansprüchen und Bedürfnissen."

Weitere Top-Smartphones aus 2016 sowie noch mehr Infos finden Sie hier.
 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 0b820232e45013714c5e37d80e3cf194

Startschuss für DSGVO und BDSG 2018

Am heutigen 25. Mai 2018 wird nach zweijähriger Übergangszeit die Europäische…
VPN

VPN Management System mit Performance-Optimierung

Mit dem NCP Secure Enterprise Management System können Unternehmen – egal welcher…
DSGVO

DSGVO: „Wichtiges Signal gegen Datensammelwut und Profiling“

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist ein Meilenstein in der Harmonisierung…
Michael Tullius

Radware ernennt Michael Tullius zum Regional Director DACH

Radware hat Michael Tullius zum Regional Director für Deutschland, Österreich und die…
Firmenübernahme

Malwarebytes übernimmt Binisoft

Malwarebytes gibt die Übernahme von Binisoft bekannt. Das privat betriebene, rumänische…
Tb W190 H80 Crop Int D146f3c663f173a6d5c977c08d1fd9db

Opengear mit neuen Vice President of Sales EMEA

Opengear hat Alan Stewart-Brown zum neuen Vice President of Sales für EMEA ernannt. In…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security