Anzeige

Georg GollerDer Enterprise Cloud-Anbieter ServiceNow gibt die Ernennung von Georg Goller zum Area Vice President Germany bekannt. In seiner neuen Position ist Georg Goller für den Auf- und Ausbau des Geschäfts sowie die Erweiterung der Partnerschaften und der Kundenbeziehungen in Deutschland verantwortlich.

Georg Goller kann auf zahlreiche Erfolge in verschiedenen Vertriebs- und Managementfunktionen im Enterprise Software-Segment zurückblicken. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung und arbeitete sowohl für Silicon Valley Start-Ups, wie auch mittelgroße Software-Unternehmen mit bis zu 1 Mrd. Umsatz oder große IT-Konzerne wie HP und SAP. Er hat ein tiefgreifendes Verständnis der IT-Branche sowie des deutschen IT-Marktes und wird mit seiner Expertise das lokale Team dabei unterstützen, die spezifischen Herausforderungen des Marktes optimal anzugehen, um die Basis für kontinuierlich starkes Wachstum zu schaffen.

„Ich freue mich sehr, bei ServiceNow die Weiterentwicklung vom globalen Marktführer für IT Service Management zum Anbieter von Everything as a Service-Lösungen für alle Unternehmensbereiche mitgestalten zu dürfen. Wir haben eine tolle Mannschaft in Deutschland und EMEA, die Kunden und Partnern das einzigartige und enorme Potential der ServiceNow-Plattform vermitteln wird. Unser Ziel ist es, wesentliche Wertbeiträge unserer Kunden zu steigern und diese darin zu unterstützen, die Rahmenbedingungen einer zunehmend digitalisierten Welt chancen- und nutzbringend zu meistern“, so Georg Goller, Area Vice President Germany bei ServiceNow, zu seiner Ernennung.
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Cookies

Droht durch das Cookie-Urteil des BGH ein „Digitaler Lockdown“?

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sein Urteil im Fall Bundesverband der Verbraucherzentralen gegen die Planet49 GmbH gesprochen. Demnach reicht eine bereits vorangekreuzte Checkbox nicht aus, um den Anforderungen an eine Einwilligung beim Setzen von Cookies zu…
Corona App

Bundesregierung sieht keine Notwendigkeit für Gesetz zur Corona-App

Die Bundesregierung will die Einführung der geplanten Corona-Warn-App des Bundes nicht durch ein spezielles Gesetz begleiten. Das geht aus einer Antwort auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen hervor, über die der Spiegel am Freitag berichtete.
Coronavirus

Spioniert die kommende Corona-Warn-App heimlich Bürger aus?

Besitzer eines Smartphones von Apple oder mit dem Betriebssystem Android bekommen beim Aktualisieren der System-Software Hinweise darauf, dass Apple und Google die Funktion von offiziellen Corona-Warn-Apps möglich machen wollen.
Twitter

Trumps Feldzug gegen Twitter und Co.

Donald Trump sagt Twitter und Co. den Kampf an: Der US-Präsident unterzeichnete am Donnerstag (Ortszeit) eine Verfügung, mit der er soziale Netzwerke stärker reglementieren will.
Hacker

Hacker überfällt 4280 Webseiten aus über 40 Ländern

Das Check Point Research Team hat einen Kriminellen überführt, der nicht für Geld, sondern aus sportlichem Anreiz 5000 Webseiten knacken wollte. Beinahe hätte er es geschafft.
Richterhammer

BGH-Urteil über voreingestellte Cookies

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Internetnutzer dem Setzen von Cookies künftig häufiger aktiv zustimmen müssen. Eine voreingestellte Zustimmung zum Speichern der Daten auf Smartphones oder anderen Endgeräten ist nach dem Urteil der Richter…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!