Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Das Produktionsunternehmen ersetzt an seinen Standorten in Schweden, Deutschland und China sieben Altsysteme durch eine integrierte IFS-Komplettlösung.

Bellman & Symfon hat sich für die Einführung von IFS Applications 9 entschieden. Mit der Business Software des weltweit agierenden ERP-Anbieters IFS wird das Produktionsunternehmen seine zentralen Geschäftsprozesse konsolidieren. Verkauft wurde die Software vom IFS-Partner Novacura, der auch die Implementierung und Support-Unterstützung der Lösung bei Bellman & Symfon übernimmt.

Bellman & Symfon stellt Hörverstärker und Signalisierungsanlagen für Hörgeschädigte sowie Gehörlose her und ist mit Standorten in Schweden, Deutschland und China vertreten. Nach einem umfangreichen Evaluierungsprozess entschied sich das Unternehmen dafür, IFS Applications 9 zu implementieren sowie damit seine zentralen Geschäftsprozesse weltweit zu vereinheitlichen und die Transparenz über die Supply Chain zu erhöhen. Dazu wird Bellman & Symfon die leistungsfähigen Finance- und Logistik-Funktionen von IFS Applications nutzen.

Darüber hinaus wird das Unternehmen auch zahlreiche der neuen Features von IFS Applications 9 wie IFS Lobby und das eingebettete CRM einsetzen. Mit IFS Lobby wird Bellman & Symfon Rollen-basierte Cockpits für Schlüsselfunktionen im Unternehmen einrichten. Das in das ERP-System eingebettete CRM ermöglicht es dem Unternehmen, die Effektivität seiner Vertriebsprozesse zu optimieren.

Der Startschuss für die Implementierung von IFS Applications 9 bei Bellman & Symfon, in deren Rahmen sieben Altsysteme abgelöst werden, ist bereits im April 2016 erfolgt. Die volle Einsatzfähigkeit der Lösung ist für das erste Quartal 2017 geplant.

"Wir benötigten eine integrierte Komplettlösung, um unser rasantes globales Wachstum zu unterstützen und unsere Produktions- und Vertriebsprozesse standortübergreifend zu vereinheitlichen", sagt Peter Jungvid, CEO von Bellman & Symfon. "Die Flexibilität und die umfassenden Funktionen von IFS Applications passen perfekt zu unseren Anforderungen. Mit ihrer Hilfe können wir die Transparenz und Effizienz der Supply Chain erhöhen und gleichzeitig die Markteinführung unserer Produkte beschleunigen sowie die Auftragsbearbeitung effektiver gestalten."

"Der Abschluss mit Bellman & Symfon ist ein großartiger Erfolg für uns und unseren Partner Novacura. Er beweist einmal mehr, dass IFS Applications weltweit tätige Unternehmen mit hohen Wachstumsraten optimal unterstützen kann”, sagt Peter Höhne, Vice President Sales & Marketing bei IFS Europe Central. "Er zeigt aber auch, dass wir mit der Strategie, beim Vertrieb unserer Software verstärkt auf ein Partner-Netzwerk zu setzen, erfolgreich sind.”

www.ifsworld.com/de

GRID LIST
Datenschutz

Fehlendes Vertrauen in Einhaltung des Datenschutzes

80 Prozent der IT-Experten sagen, dass strengere Datenschutzbestimmungen ihren…
Oliver Ratzesberger

Teradata ernennt neuen Präsidenten und CEO

Führungswechsel bei Teradata: Das Board of Directors hat Oliver Ratzesberger mit…
quantum processor

Quantenphotonik auf einem einzelnen Chip

Forschern der Universität Paderborn ist die Bündelung zweier einzelner Photonen - auch…
Brexit

Brexit: Bitkom warnt vor hohem Aufwand beim Datenschutz

Der geplante EU-Austritt der britischen Regierung wird erhebliche Auswirkungen auf den…
Tb W190 H80 Crop Int A2c74d1679ae8150a61c57628dcf97bf

Neuer CMO bei Forcepoint

Forcepoint verstärkt sein Führungsteam mit einem neuen Marketingleiter: Matt Preschern…
RIP Grabstein

Best of Hacks: Highlights November 2018

Im November gerät Facebook erneut in die Schlagzeilen, weil es von unbekannten Hackern…
Smarte News aus der IT-Welt