Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Blockchain Summit
26.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

ELO Solution Day München
27.03.19 - 27.03.19
In Messe München

Hannover Messe 2019
01.04.19 - 05.04.19
In Hannover

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

ACMP Competence Days München
10.04.19 - 10.04.19
In Jochen Schweizer Arena GmbH, Taufkirchen bei München

Anzeige

Anzeige

Albert SchöpplÜber 30 Jahre Berufserfahrung in der IT- und Telekommunikationsbranche bringt Albert Schöppl (51) mit zu Websense. Er ist ab sofort neuer Enterprise Sales Manager für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH).

In dieser Position wird er gemeinsam mit seinem Team den Vertrieb der IT-Sicherheitslösungen von Websense an Großkunden noch weiter stärken. Websense ist in diesem Umfeld schon gut positioniert und baut auf die ganze Erfahrung des exzellent vernetzten Vertriebsexperten Albert Schöppl.

Die Unified-Web-, -Daten- und -E-Mail-Security-Lösungen von Websense schützen die digitalen Kronjuwelen von Organisationen jeglicher Größe und aus allen Branchen. Im Enterprise-Umfeld werden solche Lösungen bekanntermaßen hinreichend komplex, so dass Kunden von Vertriebsexperten profitieren, die nicht nur die Produkte des eigenen Unternehmens technisch im Detail verstehen – sondern auch das Geschäft des Kunden. Albert Schöppl hat in seinem Berufsleben viele Organisationen von Innen und Außen kennengelernt, sowie immens viel Wissen über IT-Sicherheitslösungen gesammelt, so dass er der ideale Ansprechpartner ist für Kunden in diesem Segment.

Albert Schöppl hat bereits reichlich Auslandserfahrung gesammelt, unter anderem als Verantwortlicher für verschiedene IT-Großprojekte in Europa und in den USA, wo er auch im Vertrieb komplexer IT-Lösungen tätig war. „Jedes Unternehmen kann sich glücklich schätzen, einen so erfahrenen IT- und Vertriebsprofi in seinen Reihen zu haben“, sagt Aleksandra Verhoeve, Regional Director Central and Eastern Europe bei Websense. „Daher freut es uns umso mehr, dass Albert Schöppl uns ab sofort mit seiner Tatkraft im Enterprise-Umfeld noch weiter voran bringen wird“, so Verhoeve weiter.

Der vierfache Vater Schöppl war zuletzt als Regional Director für die Regionen Zentraleuropa, Osteuropa und Russland bei Infoblox (Marktführer für DNS/DHCP/IP-Management Lösungen) tätig und davor acht Jahre lang in den Diensten von Trend Micro. Dort verantwortete er als Enterprise Sales Director den Vertrieb des IT-Sicherheitsanbieters in Zentraleuropa. Im Lauf seiner langen Karriere hat sich Albert Schöppl, der neben Deutsch noch Spanisch als Muttersprache spricht, zudem auch als erfolgreicher Unternehmensgründer bewährt: Er gründete gemeinsam mit Kollegen ein IT-Systemhaus, das auch IT-Sicherheitslösungen entwickelte. Das Unternehmen wurde später an einen börsennotierten IT-Sicherheitsspezialisten verkauft. 

de.websense.com

GRID LIST
Handschlag

Samsung und Fuze gehen strategische Partnerschaft ein

Fuze geht eine strategische Partnerschaft mit Samsung Electronics America ein. Die…
Oliver Krebs

Neuer Vice President EMEA bei Cherwell Software

Oliver Krebs ist neuer Vice President (VP) EMEA bei Cherwell Software. Seit Anfang Januar…
Tb W190 H80 Crop Int B01e48c2fd08b45f534604484c7a9179

BSI führt IT-Grundschutz-Testat nach Basis-Absicherung ein

Die Basis-Absicherung der eigenen IT-Systeme ist der erste wichtige Schritt zu einer…
Fake News

Apple investiert in Kampf gegen Fake News

Technologieriese Apple unterstützt im Kampf gegen Fake News im Internet drei…
Mann Lupe Code

E-Spionagegruppe OceanLotus greift gezielt Regierungsbehörden an

ESET-Forscher haben die neuesten Methoden der Spionagegruppe OceanLotus (auch bekannt als…
EU-Urheberrechtsrechtsreform

Upload-Filter sind pluralistischer Demokratie unwürdig

Die EU-Urheberrechtsrechtsreform steht kurz vor dem Abschluss. Am 26. März 2019 soll dazu…