VERANSTALTUNGEN

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Internet World Congress
09.10.18 - 10.10.18
In München

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

Albert SchöpplÜber 30 Jahre Berufserfahrung in der IT- und Telekommunikationsbranche bringt Albert Schöppl (51) mit zu Websense. Er ist ab sofort neuer Enterprise Sales Manager für die Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH).

In dieser Position wird er gemeinsam mit seinem Team den Vertrieb der IT-Sicherheitslösungen von Websense an Großkunden noch weiter stärken. Websense ist in diesem Umfeld schon gut positioniert und baut auf die ganze Erfahrung des exzellent vernetzten Vertriebsexperten Albert Schöppl.

Die Unified-Web-, -Daten- und -E-Mail-Security-Lösungen von Websense schützen die digitalen Kronjuwelen von Organisationen jeglicher Größe und aus allen Branchen. Im Enterprise-Umfeld werden solche Lösungen bekanntermaßen hinreichend komplex, so dass Kunden von Vertriebsexperten profitieren, die nicht nur die Produkte des eigenen Unternehmens technisch im Detail verstehen – sondern auch das Geschäft des Kunden. Albert Schöppl hat in seinem Berufsleben viele Organisationen von Innen und Außen kennengelernt, sowie immens viel Wissen über IT-Sicherheitslösungen gesammelt, so dass er der ideale Ansprechpartner ist für Kunden in diesem Segment.

Albert Schöppl hat bereits reichlich Auslandserfahrung gesammelt, unter anderem als Verantwortlicher für verschiedene IT-Großprojekte in Europa und in den USA, wo er auch im Vertrieb komplexer IT-Lösungen tätig war. „Jedes Unternehmen kann sich glücklich schätzen, einen so erfahrenen IT- und Vertriebsprofi in seinen Reihen zu haben“, sagt Aleksandra Verhoeve, Regional Director Central and Eastern Europe bei Websense. „Daher freut es uns umso mehr, dass Albert Schöppl uns ab sofort mit seiner Tatkraft im Enterprise-Umfeld noch weiter voran bringen wird“, so Verhoeve weiter.

Der vierfache Vater Schöppl war zuletzt als Regional Director für die Regionen Zentraleuropa, Osteuropa und Russland bei Infoblox (Marktführer für DNS/DHCP/IP-Management Lösungen) tätig und davor acht Jahre lang in den Diensten von Trend Micro. Dort verantwortete er als Enterprise Sales Director den Vertrieb des IT-Sicherheitsanbieters in Zentraleuropa. Im Lauf seiner langen Karriere hat sich Albert Schöppl, der neben Deutsch noch Spanisch als Muttersprache spricht, zudem auch als erfolgreicher Unternehmensgründer bewährt: Er gründete gemeinsam mit Kollegen ein IT-Systemhaus, das auch IT-Sicherheitslösungen entwickelte. Das Unternehmen wurde später an einen börsennotierten IT-Sicherheitsspezialisten verkauft. 

de.websense.com

GRID LIST
Akquisition

NetApp akquiriert StackPointCloud

In Verbindung mit NetApp Cloud Volumes entsteht durch die Akquisition eine…
Brabbler Messenger

Brabbler bringt seinen sicheren Business Messenger auf den Desktop

Die Brabbler AG stellt ihren Business Messenger „ginlo @work“ jetzt auch für Desktop-PCs…
Cyber Security Concept

Forcepoint zeigt wie Risk Adaptive Protection funktioniert

Forcepoint Anbieter von Cyber-Security-Lösungen, präsentiert auf der it-sa 2018 (Halle 9,…
Tb W190 H80 Crop Int Ca03f324a74cb99a1decaa8237e35a74

Highlights der it-sa 2018

Vom 9. bis 11. Oktober 2018 präsentieren rund 700 internationale Aussteller auf der…
Shazam

Apple übernimmt Shazam und macht die App werbefrei

Apple hat heute bekannt gegeben, dass es die Übernahme von Shazam abgeschlossen hat,…
Tb W190 H80 Crop Int 116a7441a6112cca0c47860b794fb291

Wirtschaftsmotor Digitalisierung und lauernde Gefahren

Der Cybersecurity-Experte Stormshield präsentiert auf der it-sa in Nürnberg vom 9. bis…
Smarte News aus der IT-Welt