VERANSTALTUNGEN
USU World 2018
06.06.18 - 07.06.18
In World Conference Center Bonn

CEBIT 2018
11.06.18 - 15.06.18
In Hannover

ERP Tage Aachen
19.06.18 - 21.06.18
In Aachen

next IT Con
25.06.18 - 25.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

Cyber Security Haende Schloss Shutterstock 382709833 500

Auch im Jahr 2018 werden Hacker-Angriffe und Anschläge auf die Cyber-Sicherheit zu den großen unternehmerischen Herausforderungen zählen. Laut Prognose des Sicherheitsunternehmens Kaspersky Lab wird neben einem enormen Anstieg der Angriffe auf Lieferketten beispielsweise ein Wachstum an hochentwickelter mobiler Malware erwartet.

 „Gerade kleinere Unternehmen sind von solchen Prognosen natürlich verunsichert und fürchten den digitalen Kontrollverlust. Die Herausforderung in Zukunft wird es sein, diese Sorge nicht zum lähmenden Stolperstein für die wirtschaftliche Entwicklung Deutschlands werden zu lassen“, so Björn Schwabe, Geschäftsführer der Oculd Solutions GmbH.

Vor allem drei Bereiche sind laut dem Experten für Cyber-Security in diesem Jahr relevant, um Cyber-sicher zu sein:

Nutzung klarer Richtlinien

Unternehmen, die gesetzlich verpflichtenden Vorschriften zur Datensicherheit bisher noch unsicher gegenüberstehen, sollten sich auf die Erfüllung klar formulierter Richtlinien konzentrieren. Ausführlichere Hinweise finden Unternehmen beispielsweise in den goldenen Regeln des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik. Mit der VdS 3474 hat die Vds Schadenverhütung GmbH, eine der weltweit renommiertesten Institutionen für die Unternehmenssicherheit, die wichtigsten und relevanten Richtlinien für Cyber-Sicherheit formuliert. „Hier wird klar ausgesprochen, was Unternehmen wirklich müssen und wo noch Freiheiten bzw. Wahlmöglichkeiten liegen. Das sichert nicht nur die Datenverwaltung ab, sondern bringt auch mehr Ruhe in unternehmensinterne Strukturen“, so IT-Experte Schwabe.

Verantwortlichkeiten klären

Für verlässliche Sicherheit ist es für den Experten außerdem unbedingt notwendig, dass Verantwortungen klar im Unternehmen geregelt werden. „Die Hauptverantwortung für die IT-Sicherheit liegt selbstverständlich in der Geschäftsleitung. Doch ein ständiger Austausch mit einem für die Datensicherheit zuständigen Mitarbeiter ist absolute Pflicht. Nur so kann auch im Zweifelsfall sichergestellt und vor allem auch nachgewiesen werden, dass zu jeder Zeit alles unternehmens-mögliche für den Schutz der Daten getan wird“, so Schwabe.

„Integrität und Vertraulichkeit“ gewährleisten

Der Schutz und die Sicherung der internen und externen Kommunikation vor Hackerangriffen gehört mit zu den großen Herausforderungen für Unternehmen und sollte, so Schwabe, große Beachtung finden. Tatsächlich sind Unternehmen dazu verpflichtet „Integrität und Vertraulichkeit“ im Umgang mit personenbezogenen Daten gewährleisten zu können. „Datenmaterial ist die Währung unseres Jahrhunderts. Es muss also bedingungslos vor unberechtigten Zugriffen gesichert werden, ob auf dem Server gespeichert, oder in Bewegung bei der Kommunikation. Lediglich durch konsequente Ende-zu-Ende Verschlüsselung der täglichen dienstlichen Kommunikation kann das Sicherheitsniveau so hoch gehalten werden, wie es das Gesetz verlangt“, ist Schwabe überzeugt.

uworkx.de 

oculd.com

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 2a9bb0e951b163b628cae908b73607c3

8 Tipps für eine optimale Web Application Firewall

Die Entscheidung für die optimale Web Application Firewall (WAF) basiert heute nicht mehr…
Tb W190 H80 Crop Int 7b240a672f346adba7106f43f59804b0

Thycotic veröffentlicht kostenloses Least Privilege Discovery Tool

Thycotic, ein Anbieter von Privileged Account Management-Lösungen, hat mit Least…
Risiko Businessman

Das Sicherheitsrisiko von Vorständen ermitteln

NTT Security (Germany) erweitert seine umfangreiche Angebotsreihe um den „Management…
Tb W190 H80 Crop Int D1a9e4fb59f56aef82a0754bb96c5f75

Malwarebytes mit neuer Endpoint Protection and Response-Lösung

Malwarebytes gibt die Veröffentlichung der Malwarebytes Endpoint Protection and…
Policy

EuroCloud: Durchsuchung wichtiges Element der IT-Security-Policy

Wenn Staatsanwalt, Polizei, Steuer- oder Zollfahndung zwecks Durchsuchung vor der Tür…
Jochen Koehler

IT-Sicherheit: Resignation ist unangebracht

Je besser ein Hausbesitzer Fenster und Türen absichert, desto ruhiger kann er schlafen.…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security