Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

B2B Service Management
22.10.19 - 23.10.19
In Titanic Chaussee Hotel, Berlin

PM Forum 2019
22.10.19 - 23.10.19
In Nürnberg, NCC Ost

DILK 2019
28.10.19 - 30.10.19
In Düsseldorf

Digital X
29.10.19 - 30.10.19
In Köln

DIGITAL FUTUREcongress
05.11.19 - 05.11.19
In Essen, Halle 8 im Congress Center Ost

Anzeige

Anzeige

Dokumente

In der heutigen Zeit, in der sofortiger Datenzugriff, Geschäftsanalytik, Sicherheit und Effizienz zwingend erforderliche Grundlagen für den Geschäftserfolg sind, erkennen viele Unternehmen, dass wertvolle Daten ungenutzt in ihren Dokumenten schlummern. Meist handelt es sich hierbei um Papierdokumente, E-Mails oder übliche elektronische Bürodokumente.

Die Daten,die hierin stecken, müssen manuell gelesen, getrackt, weitergeleitet, verarbeitet und gemeldet werden.

Tatsächlich sind über 80 % der Informationen in unstrukturierten Dokumenten eingeschlossen. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass lediglich 20 % der Daten in strukturierter Form vorliegen und in relationalen Datenbanken gesucht und abgerufen werden können.

Capture-Technologie ist nicht neu, aber es gibt mittlerweile viele innovative Tools und Funktionen, mit denen Unternehmen wesentlich mehr tun können, als einfach nur Dokumente einzuscannen. Moderne Technologien entwickeln sich stetig weiter und ermöglichen Unternehmen, ihre Dokumente inhaltsbasiert zu klassifizieren und wichtige Informationen zu extrahieren, damit diese an Folgesysteme übergeben werden können.

Durch Automatisierung können wir alle Daten, strukturierte und nicht strukturierte, zugänglich und nutzbar machen. Letzten Endes ist ein modernes Input Management wichtig, und zwar nicht nur, um die Effizienz zu steigern und Betriebskosten zu senken. Darüber hinaus können Klassifizierung und Datenextraktion zu schnelleren und zuverlässigen Geschäftsabläufen führen.

Workflow einer modernen Smart-Capture-Plattform

Der Workflow lässt sich in 6 Schritte unterteilen, nur bei zweien ist ggf. ein manueller Eingriff erforderlich:

1. Erfassung

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten der Datenerfassung: Scanner, Multifunktionsgeräte (MFPs), Netzwerkverzeichnisse, Fax, E-Mail, Content Services oder Dokumentenspeicher, mobile Geräte oder über eine ausgelagerte Geschäftsprozessorganisation (BPO).

2. Bildverarbeitung

Dokumente und Bilder werden als Vorbereitung für die Klassifizierung normalisiert, bereinigt und gedreht. Das System wendet Säuberungs- (Despeckle) und Schräglagen- (Deskew) Filter an, um die Bildqualität zu verbessern. Das entstehende Dokument kann danach identifiziert und die Daten einfach extrahiert werden.

3. Klassifizierung

Hier identifiziert das System, welche Art von Dokument es über die optische Zeichenerkennung (OCR), intelligente Zeichenerkennung (ICR) und / oder optische Markierungserkennung (OMR) aufgenommen hat. Dieser Schritt bestimmt, ob es sich bei einem Dokument zum Beispiel um eine Rechnung, eine Patientenakte, eine Kreditakte oder Steuerunterlagen handelt. Ein modernes System benötigt nur ein oder zwei Beispieldokumente, damit es „lernen“ kann, diese richtig zu klassifizieren; 

Lesen Sie weiter die weiteren Schritte, Grundlagen und Tipps im:

Input Management

 

 

Leitfaden für innovatives Input Management


Jetzt für den Newsletter anmelden und gleich das PDF herunterladen!

*


Ja, ich möchte künftig wöchentlich per Newsletter Shortnews, Fachbeiträge und Whitepaper für die Enterprise IT erhalten. Meine Einwilligung zur Registrierung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiere diese.

 

Deutsch, 13 Seiten, PDF 4 MB, kostenlos

 

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 2549509f683e980128b4c48dbbc76858

9 Tipps für die Erstellung eines Servicekatalogs

Die Aufgaben der IT-Abteilung werden immer zahlreicher und komplexer. Da können selbst…
Tb W190 H80 Crop Int 02e25b2fb0f92fe7e1ab05f11c5f82eb

ITSM als Zwischenstation - Enterprise Service Management als Ziel

In vielen Organisationen wären Mitarbeiter - die der IT-Abteilungen wahrscheinlich…
Team am Tresen

In 4 Schritten zu einem besseren Image Ihrer Serviceabteilung

Ein Thema hören wir immer wieder: Kunden oder Kollegen (Melder) nehmen nur dann Kontakt…
TOP 20

Top 20 der beliebtesten IT Service Management Software

Die "Top 20 Most Popular ITSM Software" ist eine Liste der Marktführer im Bereich IT…
Recycling

Warum die Kreislaufwirtschaft ein Modell mit Zukunft ist

Unser Planet droht an Plastikmüll zu ersticken – und daran trägt auch Deutschland eine…
T-Shirt: Find the right people

Die richtigen Mitarbeiter für Ihren Service Desk finden

Die richtigen Mitarbeiter finden und dafür zu sorgen, dass sie im Unternehmen bleiben,…