Legacy-Software

Die Versuchung, sich von Altanwendungen zu trennen und sie durch Neuentwicklungen zu ersetzen, ist groß. Häufig gibt es aber gute Gründe dafür, besser davon abzusehen und sie stattdessen lieber zu modernisieren. 

Der IT-Dienstleister Avision nennt sechs gute Gründe, warum Unternehmen ihren Altanwendungen treu bleiben sollten.

1. Gewohnheit

Die Mitarbeiter sind bereits an das vorhandene Tool gewöhnt und kommen damit gut zurecht. Neuentwicklungen erfordern meist umfangreiche Anwenderschulungen und haben mit mangelnder Akzeptanz zu kämpfen.

2. Fehlerrisiko

Bei einer neuentwickelten Software besteht immer die Gefahr, dass Fehler passieren und sie deshalb schwere qualitative Mängel aufweist. Bei einer bestehenden Anwendung sind die Fehler bekannt und man kann deshalb besser damit umgehen.

3. Kosten

Eine Neuentwicklung kommt oft teurer als eine Modernisierung. Änderungen in eine gut gepflegte Legacy-Software einzuarbeiten, verursacht in der Regel weniger Kosten.

4. Entwicklerpool

Auch für alte Programmiersprachen sind häufig noch genug Spezialisten vorhanden. Anwendungen, die etwa in C oder C++ geschrieben sind, müssen deshalb nicht allein wegen ihrer Sprache neu entwickelt werden, beispielsweise in Java.

5. Unvollständigkeit

Große Neuentwicklungsprojekte werden oft aufgrund des Budgets oder des Timings für abgeschlossen erklärt, obwohl sie noch gar nicht wirklich fertiggestellt sind. Das kann erhebliche Probleme verursachen.

6. Übergangsphase

Eine Neuentwicklung führt zu einer „Frozen Zone“ für die Altanwendung. Alle Ressourcen werden für die Neuentwicklung verwendet und die bestehende Anwendung nicht mehr gepflegt. Dadurch veraltet sie während der Neuentwicklungsphase immer mehr, was in der Übergangszeit einen Wettbewerbsnachteil verursachen kann.

„Natürlich gibt es Fälle, in denen alles nichts hilft und eine Anwendung komplett neu entwickelt werden muss. Aber oft lohnt es sich auch, daran festzuhalten und sie durch Modernisierung zukunftsfähig zu gestalten“, sagt Nadine Riederer, CEO bei Avision. „Dazu muss sie allerdings gehegt und gepflegt werden. Wartungsintervalle müssen eingehalten und Kleinigkeiten laufend repariert werden.“

www.avision-it.de
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Open Source

Open Source: Jedes dritte Unternehmen entwickelt mit

Open-Source-Software ist längst viel mehr als das abendliche Freizeitprojekt von Computer-Nerds. Rund jedes dritte größere Unternehmen in Deutschland (31 Prozent) beteiligt sich heute bereits an der Entwicklung von Open-Source-Software.
Tb W250 H150 Crop Int 0628debd1bb4af74713dd7d44808b03c

AirIT schliesst Oracle Lizenzoptimierung ab

Die Fraport AG zählt zu den international führenden Unternehmen im Airport-Business und ist an 30 Flughäfen auf vier Kontinenten aktiv. Am Heimatstandort Frankfurt begrüßte Fraport im Jahr 2018 mehr als 69,5 Millionen Passagiere und schlug ein Cargo-Volumen…
DevOps

Fünf wichtige Schritte auf dem Weg zu DevOps

Um die Business Transformation eines Unternehmens erfolgreich umzusetzen, benötigt man bei der Implementierung eine agile IT, die auf Basis eines DevOps-Modells arbeitet. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle IDC-Studie, die vom IT-Dienstleister Consol…
Auto

Die Transparenz autonomer Fahrzeugsysteme

Eine aktuelle Studie von Audi über Akzeptanz und Vertrauen von Kunden in vernetzte Fahrzeuge stellte fest, das sich Verbraucher mehr Transparenz und einen verbesserten Zugang zu Tests und Forschungsergebnissen über die in ihren Fahrzeugen eingesetzte Software…
New Version

NGINX Controller 3.0 von F5

F5 Networks (NASDAQ: FFIV) hat die neue Generation der Cloud-nativen Lösung zur Bereitstellung von Anwendungen NGINX Controller 3.0 herausgebracht. Die 3.x-Serie steigert die Produktivität und Effizienz, indem sie als erste Multi-Cloud-basierte…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!