Anzeige

PuzzleDas integrative Zusammenspiel von MindManager mit den verschiedenen Office-Lösungen von Microsoft sorgt auf Anwenderseite für mehr Produktivität: Sie profitieren von der weitreichenden Verknüpfung zwischen der Mindmapping- und der Office-Welt, weil das Mapformat wie ein zentrales Arbeitscockpit funktioniert, das unterschiedliche Quellen und Systeme übersichtlich miteinander verbindet.

Die meisten Menschen benötigen für ihre tägliche Arbeit verschiedene Datenquellen und -formate, beispielsweise bei der Recherche, der Archivierung oder der Umsetzung von Aufgaben. Anwender, die MindManager als zentrale Plattform für ein kontextbasiertes Arbeiten einsetzen, tun sich deshalb leichter, den Überblick zu behalten, Dokumente zuzuordnen oder Verlinkungen aufzubauen. Außerdem reduzieren sie durch diese Vorgehensweise vielfach das „Switchen“ zwischen den Programmen und können mit wenigen Klicks Map-Inhalte in andere Formate exportieren oder diese sogar unmittelbar aus der Map heraus präsentieren.

Visuelles Arbeitscockpit

MindManager unterstützt alle wesentlichen Systeme der Microsoft Office Welt und versetzt den User in die Lage, in einer Art visuellem Cockpit beispielsweise nach Prioritäten zu filtern, Zusammenhänge zu verstehen und vor allem die zeitraubende Suche nach Informationen ganz entscheidend zu reduzieren. So können beispielsweise Microsoft Office-Dateien und E-Mails angehängt oder verlinkt, Aufgaben und Termine mit Outlook synchronisiert oder die ganze Mindmap nach Excel oder Word exportiert werden. Der große Mehrwert ist bei dieser Methode die Tatsache, dass der Anwender inhaltlich arbeiten kann. Er kann Informationen sammeln und strukturieren und diese mit wenig Aufwand in alle gängigen Formate übertragen.

Einer für alle

Dort, wo viele Informationen mühsam zusammengesucht, geordnet und weitergegeben werden müssen, wo immer wieder neue Versionen von Dokumenten erstellt und komplexe Sachverhalte verständlich dargestellt werden müssen, sorgt MindManager für Übersicht. Die Plattform hat Schnittstellen zu Microsoft Word, Microsoft PowerPoint, Microsoft Outlook, Microsoft Project CSV Export sowie Microsoft Excel. Die Enterprise Version von MindManager verfügt zudem auch über eine Microsoft SharePoint Integration. Schon alleine deswegen passt MindManager ideal zu den anderen im Arbeitsalltag genutzten Office-Anwendungen. Die Microsoft Office Anwendungen bieten zwar schon für jede Aufgabe die passende Software, aber in Kombination mit MindManager ist die Erleichterung noch signifikanter.

Weitere Informationen über die Funktionen und Mehrwerte der Integration von MindManager und Microsoft finden Sie hier.

www.mindjet.de


Weitere Artikel

So nutzen Sie die Emotionen Ihrer Mitarbeiter

Noch immer ist Homeoffice für viele Teil des Arbeitsalltags. Doch auch hybride Arbeitsmodelle spielen seit der Rückkehr ins Büro eine zentrale Rolle. Firmen haben erkannt, dass remote work kein kurzfristiger Trend ist, sondern die Arbeitswelt dauerhaft…
Home Office

Digitalisierung schafft neue Arbeitsstrukturen

Digitalisierung, Blended Work und automatisierte Prozesse: Die HR-Branche muss sich auf viele Veränderungen einstellen. Klassische Arbeitsmodelle werden durch innovative Abläufe abgelöst und Unternehmen müssen sich immer mehr mit zukunftsfähigen Methoden…
Schulung

7 Gründe, warum sich Weiterbildungen für Unternehmen lohnen

Qualifizierte und kompetente Mitarbeiter sind das Zugpferd eines jeden erfolgreichen Unternehmens. Regelmäßige Schulungen und Weiterbildungen von Fachkräften sind die Grundlage für den Erhalt und die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit.
Datenanalyse

Bauchgefühl ade – Warum Vorstandsentscheidungen heute daten-basiert erfolgen sollten

Erfahrung und die berühmte „Nase fürs Geschäft“ machen einen erfolgreichen Manager aus – lange Zeit war das unbestritten. Die Märkte veränderten sich gemächlich, unerwartete Chancen taten sich selten auf, Disruptionen geschahen im Rhythmus von Jahrzehnten,…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.