Professional User Rating

SAP Services spielen eine immer wichtigere Rolle

Quelle: monticello / Shutterstock.com

Die digitale Entwicklung zeigt, wie wichtig Flexibilität und Individualität in der IT-Architektur geworden sind. Dieser Wandel der digitalen Geschäftsprozesse führte in vielen Unternehmen zu einer deutlichen Überlastung der IT-Abteilungen. Davon sind auch Lösungen der SAP immer weiter betroffen.

Als Reaktion entwickelt sich die SAP-Landschaft zu Cloud-basierten und anpassungsfähigen Services. Hierdurch sollen die Wünsche der Unternehmen erfüllt und gleichzeitig die Digitalisierung unterstützt werden.

Anzeige

Doch wie zufrieden sind deutsche Unternehmen mit den eingesetzten SAP Services und in welchen Bereichen besteht dringender Handlungsbedarf? Das Research- und Analystenhaus techconsult stellt heute die Ergebnisse des „Professional User Rating: SAP Services 2022“ vor und zeigt, wie Dienstleister und ihre SAP Services von beziehenden Anwenderexperten bewertet werden.

Für Unternehmen, besonders in DACH-Region, spielen die Lösungen der SAP schon sehr lange eine wichtige Rolle. So lange, dass sich großgewachsene und langetablierte Systeme gebildet haben. Doch seit dem Wachstum der Cloudtechnologien sind auch Servicemodelle rund um die Lösungen wichtiger denn je geworden. Hier kommen SAP Services ins Spiel und helfen dabei, die IT-Abteilungen aktiv zu unterstützen. Das Analystenhaus techconsult hat in diesem Kontext über 60 Anbieter von SAP Services von Serviceexperten bewerten lassen. Dabei wurden Services aus insgesamt sieben Kategorien bewertet, die von der Beratung über zwei wichtige Funktionsbereiche bis zum Betrieb reichen. Die Dienstleister schneiden durchwachsen ab, insbesondere im Bereich der Serviceportfolios herrscht dringend Nachholbedarf.

Warum Unternehmen auf SAP Service Partner setzen

Die befragten IT-Verantwortlichen bewerten den geschaffenen Nutzenzuwachs durch den bezogenen Service in allen Kategoriegen hinweg überwiegend mit der Note gut. Einerseits werden die Mitarbeiter, die im komplexen SAP-Umfeld beschäftigt sind, entlastet, und andererseits werden durch zusätzliche Enhancements Services optimiert. Zwei wichtige Punkte im Angesicht des Mangels an qualifizierten Mitarbeitern und Know-how. Durch den Einsatz von SAP Services berichtet jedes zweite Unternehmen von unterstützenden Entscheidungsfindungen und von gestiegener Produktivität. Damit wird der geschaffene Servicenutzen in jedem zweiten Betrieb mit gut bis sehr gut bewertet. Diese Kriterien sind überaus wichtig, um eine hohe Zufriedenheit beim Kunden zu erreichen. Hier schneiden insbesondere die Anbieter in der Kategorie der Application Management Service (ERP) besonders gut ab. Dort haben 68 Prozent der Servicebezieher den Service mit gut bis sehr gut bewertet. Es zeigt die Kompetenzen sowie die Etablierung und das Festhalten an den bewährten ERP-Systemen der SAP im deutschen Markt.

Optimierungsbedarf in der Serviceportfolios der SAP Service Partner

Aus den Ergebnissen lassen sich jedoch auch Bereiche mit Verbesserungsbedarf erkennen. So liegt die durchschnittliche Zufriedenheit mit dem Umfang und dem Angebot von SAP Services bei 35 Prozent. Hier sorgt die Bewertung der Individualisierbarkeit der SAP Services noch für die Gesamtnote befriedigend. Der SAP-Standard dominiert weiterhin. Abhilfe versuchen die Partner mit branchenspezifischen Leistungen zu schaffen. Doch den Servicebezieher fehlt der Durchblick im SAP-Universum. Service Provider müssen die Vorteile ihrer Leistungen stärker quantifizieren und den Unternehmen konkrete Use Case deutlich hervorheben. TCO-Analysen und das Aufzeigen konkreter Machbarkeitsanalysen sind ein Muss. Hier sind insbesondere die Anbieter von SAP Consulting Services gefragt. Nur jeder Zweite der IT-Verantwortlichen sieht in dieser Service-Kategorie die Provider in ihrer strategischen Beratungskompetenz gut aufgestellt.

NL Icon 2
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

SAP auch zukünftig auf dem Vormarsch

Die befragten IT-Verantwortlichen sind insgesamt mit den bezogenen SAP Services zufrieden. Die Weiterempfehlungsrate der SAP-Partner auf Serviceebene liegt bei durchschnittlich 65 Prozent und auf Anbieterebene durchschnittlich bei 58 Prozent. Zukünftig rüsten die SAP und das Partnernetzwerk weiter auf. Besonders S/4HANA, das als Nachfolger der altbewährten SAP ERP-Systeme folgt, wird als Wegbereiter in die digitale Zukunft gesehen. Auch hat die SAP schnell den Weg in die Cloud gefunden und ermöglicht zukünftig Skalierbarkeit und Flexibilität in der Implementierung. Dies wird durch das Konzept „Rise with SAP“ im gesamten Partnernetzwerk weitergetragen. Wie sich die Services und die Zufriedenheit in den Unternehmen in Zukunft entwickelt, wird jährlich in dem von techconsult durchgeführtem Projekt „Professional User Rating SAP Services“ vorgestellt.

Techconsult SAP Services Professional User Rating 1000

Zur Studie: Professional User Rating SAP Services 2022:

An dem von techconsult durchgeführten „Professional User Rating: SAP Services“ (PUR SAP) haben insgesamt über 2000 IT-Experten teilgenommen und Leistungen in sieben Servicebereichen bewertet. Die Bewertung erfolgte in den Dimensionen Company Rating (Anbieterbewertung) und Service Rating (Servicebewertung) mit mehr als 70 Unterkriterien in 16 Service-Oberkategorien. Ein hoher Praxisbezug wird dadurch sichergestellt, dass die Bewertungen von Unternehmen stammen, die den Service auch wirklich nutzen. Die Anbieterbewertung beinhaltet Bewertungskriterien, die sich auf den Anbieter des Service konzentrieren, wie zum Beispiel das Serviceportfolio, die Anbieterloyalität, die Weiterempfehlungsrate, das Informationsangebot und die Presales-Service des Anbieters.

Die Aggregation dieser Aspekte führt zum Wert, der die Position des Anbieters auf der Achse „Company Rating“ bestimmt. Die Servicebewertung beinhaltet Kriterien, die auf die jeweiligen Servicebereiche ausgerichtet sind, wie zum Beispiel Implementierungsqualität, Servicenutzen, Serviceumfang und Preismodelle. Die Aggregation der Bewertungen dieser Aspekte führt zum Wert, der die Position des Herstellers auf der Achse „Service Rating“ bestimmt. Beide Achsen zusammen bestimmen die Platzierung im SAP Service-Diamanten.

Weitere Informationen:

Hier finden Sie die Ergebnisse des PUR – SAP Services 2022.

www.techconsult.de
 

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.