Anzeige

Krankenhaus

Automation Anywhere, ein Unternehmen für Robotic Process Automation (RPA), unterstützt Unternehmen mit dem erweiterten IQ Bot im Kampf gegen COVID-19. IQ Bot ist die  einzige webbasierte und Cloud-native Intelligent Document Processing (IDP)-Lösung, die einen flexiblen cloudbasierten Einsatz ermöglicht.  

Die globale Pandemie hat besonders Behörden und Mitarbeiter im Gesundheitswesen mit voller Wucht getroffen. Organisationen nutzen jetzt das große Potenzial cloudbasierter Dokumentenverarbeitung, um schnelle und präzise Ergebnisse zu erzielen. Die flexiblen Cloud-Optionen des IQ Bot erfüllen dabei die Anforderungen der neuen Arbeitsrealität: Sie automatisieren dokumentenbasierte Prozesse im Gesundheitswesen, in den Biowissenschaften, im Supply Chain Management sowie im öffentlichen Dienst. 

Krankenhäuser weltweit kämpfen gegen die Dokumentenflut an, die für die Behandlung und die Tests von COVID-19-Patienten erforderlich ist. Darüber hinaus ist für einen aktuellen und exakten Überblick der Pandemie eine On-Demand-Verarbeitung von Falldaten in Echtzeit erforderlich. Gerade in der derzeitigen Situation sollten sich Krankenhausmitarbeiter allerdings auf die Patientenversorgung konzentrieren, statt endlos medizinische und Behörden-Formulare auszufüllen. 

Cloudbasierte IQ-Bot-Lösung

Die cloudbasierte IQ-Bot-Lösung extrahiert automatisch die wichtigsten Patientendaten aus anonymisierten, teilweise handschriftlichen Formularen und verarbeitet sie schnell und präzise. Die enorm belasteten Organisationen im Gesundheitswesen können so wertvolle Zeit sparen und sich auf das Wohlergehen der Patienten konzentrieren. Zusätzlich kann der IQ Bot Zehntausende Seiten pro Tag bearbeiten und Daten sofort zur Verfügung stellen. Damit unterstützt er medizinisches Personal dabei, schnelle Entscheidungen zu treffen.  „Wir beobachten eine steigende Nachfrage für cloudbasierte RPA-Lösungen im Gesundheitswesen, um effektiv auf Risiken zu reagieren und gleichzeitig einen Innovationswettbewerb zu fördern“, sagt Prince Kohli, CTO, Automation Anywhere. 

Verbindung von verschiedenen KI-Technologien

IQ Bot verbindet RPA mit verschiedenen KI-Technologien für eine intelligente Extraktion von teil- bzw. unstrukturierten Daten aus verschiedenen komplexen Dokumentarten wie unter anderem Patientenformulare, Aufzeichnungen des Gesundheitswesens, Fallakten und  Versicherungsansprüche. Organisationen greifen auf eine schnelle Automatisierung von dokumentenbasierten Prozessen zu, was ausschlaggebend für eine schnellere Genesung der Patienten sein kann. Unternehmen können den IQ Bot aufgrund seiner hohen Flexibilität schnell und mit geringen Infrastrukturkosten einrichten – in der Cloud, on-premise oder in einer Hybrid-Umgebung. Diese beschleunigte Automatisierung von Datenverarbeitungsprozessen kann entscheidend in Notfallsituationen sein. 

www.automationanywhere.com/de


Artikel zu diesem Thema

Robotic Hand
Mai 07, 2020

Wenn der Software-Roboter lästige Aufgaben übernimmt

Robotic Process Automation ermöglicht den Datenaustausch zwischen unterschiedlichen…
RPA macht's möglich
Apr 10, 2020

Krisenbewältigung mit intelligenter Automatisierung

Vorgefasste Meinungen und Vorgehensweisen zu ändern, damit sich Menschen…

Weitere Artikel

Dokumentenmanagement

Warum digitales Dokumentenmanagement die Kundenzufriedenheit erhöht

In den letzten Jahren hat das Thema Digitalisierung in vielen Bereichen an Bedeutung gewonnen. Auch das Dokumentenmanagement kleiner und mittelgroßer Unternehmen ist davon betroffen.
Ein volles Glas Bier

«Deeper» - das KI-Bier

«Deeper» ist ein hopfenlastiges Indian Pale mit Zitrus-Note und soll sehr fruchtig schmecken. Das außergewöhnliche Bier wurde mithilfe künstlicher Intelligenz gebraut. Im «Sparx»-Video-Talk spricht Braumeister Adrian Minnig über das Abenteuer, das uralte…
KI

AIOps hievt IT Management auf die nächste Stufe

Traditionelle Ansätze zur Verwaltung von IT-Infrastrukturen durch manuelle, menschliche Aufsicht funktionieren aufgrund der Komplexität in dynamischen Umgebungen nicht mehr. Die Menge der auszuwertenden Daten steigt exponentiell an. Die Leistungsüberwachung…
Human Resources

Mit 4 Fragen zur passenden Human Resources Software

Die Digitalisierung des Personalwesens ist inzwischen ein Muss – auch für kleine und mittlere Betriebe. Dabei ist es nicht einfach, die passende HR Software zu finden. Das Angebot ist riesig. Diese Fragen sollten sich Unternehmen bei der Auswahl stellen.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.