Anzeige

Cloud Computing

Wie lassen sich alle Funktionen einer Enterprise Content Management (ECM) Lösung nutzen, ohne dafür die eigene IT-Infrastruktur aufrüsten zu müssen? Der Berliner ECM-Software-Spezialist OPTIMAL SYSTEMS bietet mit enaio in the cloud das gesamte Funktionsspektrum. 

Die digitale Transformation stellt Unternehmen vor viele Herausforderungen. Um konkurrenzfähig zu sein, müssen Firmen ihre Arbeitsprozesse so effektiv wie möglich gestalten. Denn effizientes Arbeiten bedeutet mehr Zeit für das Kerngeschäft und erhöht die Kundenzufriedenheit. Gleichzeitig steigen die Erwartungen an die Flexibilität von Mitarbeitern und Arbeitsplätzen.

Die Enterprise Content Management (ECM) Lösung enaio von OPTIMAL SYSTEMS stellt den Schlüssel zur Bewältigung dieser Anforderungen dar: Sie führt das Unternehmenswissen auf einer Plattform zusammen, macht sie intuitiv suchbar und ermöglicht einen schnellen Zugriff. Das reduziert den Aufwand für Ablage und Suche, ermöglicht automatisierte Workflows und sorgt für kürzere Durchlaufzeiten sowie mehr Transparenz. Die volle Funktionalität wird auch als flexible Cloud-Lösung angeboten.

Volle Funktionalität in der Cloud

Cloud-Computing stellt eine IT-Infrastruktur zur Verfügung, ohne dass diese auf lokalen Rechnern installiert sein muss: Nutzer erhalten via Internet Zugriff auf virtuelle Serversysteme, wo ihre Daten sicher verwahrt werden. Deshalb gehören die Bereitstellung von Speicherplatz und Rechenleistung sowie üblicherweise auch die Nutzung einer Softwarelösung zum Paket. Die Verantwortung für Updates, Wartung und Sicherheit der Systeme liegt beim Provider. OPTIMAL SYSTEMS bietet mit enaio in the cloud eine dedizierte und sichere Cloud-IT-Umgebung, aus der Unternehmen die komplette Funktionalität einer modernen Dokumentenmanagement-Lösung nutzen können.

Top Qualität

Die Kosten für moderne Soft- und Hardware sind hoch. Kleine und mittelständische Unternehmen müssen in diesem Bereich nicht selten Kompromisse machen. Das Auslagern der IT-Infrastruktur in die Cloud ermöglicht den Zugriff auf professionelle Lösungen, die von Fachleuten betreut werden. Somit entfallen nicht nur Investitionen für Anschaffung und Modernisierung, sondern auch der Administrationsaufwand. Als Software as a Service Anbieter entlastet OPTIMAL SYSTEMS die IT seiner Kunden durch ein umfassendes Leistungsangebot: Von der Installation über die Überwachung und Optimierung des Softwarebetriebs bis hin zu Support und Customizing der Lösung bieten die Spezialisten aus Berlin alles komplett aus einer Hand. Ein weiteres Plus: Der Einsatz der Cloud-Lösung ist flexibel und jederzeit skalierbar. Unternehmen gewinnen so mehr Flexibilität.

Erhöhte Sicherheit

Der Schutz vor Cyberkriminalität ist eine Aufgabe, die selbst IT-Verantwortliche mitunter an ihre Grenzen bringt. Wer auf eine Cloud-Lösung setzt, kann sich in diesem Punkt zurücklehnen: Sicherheitsvorkehrungen erfüllen hier höchste Anforderungen und werden mit einem Aufwand umgesetzt, den gerade Unternehmen kleiner oder mittlerer Größe in der Regel nicht leisten können. Hat der Anbieter Sitz und Rechenzentrum in Europa, vorzugsweise in Deutschland, gelten zudem strengere Vorgaben zum Datenschutz als beispielsweise in den Vereinigten Staaten. Wichtige Auswahlkriterien, die enaio in the cloud durchgängig erfüllt: So sind sensible Daten auch in der Cloud zuverlässig geschützt und werden DSGVO-konform aufbewahrt.

www.optimal-systems.de


Artikel zu diesem Thema

Digitalisierung
Dez 14, 2020

Die heimlichen Helden der digitalen Transformation

Digitale Transformation. Betriebliche Flexibilität. Workforce Enablement. Diese drei…
Cloud Computing
Dez 11, 2020

Was an den Mythen über die Cloud dran ist und was nicht

Kostengünstig, aber datenschutztechnisch heikel: Über die Cloud existieren zahlreiche…
Digitale Arbeitswelt
Jun 22, 2020

So steht es um die Digitalisierung der Personalarbeit

Die forcont business technology gmbh, ein auf Enterprise Content Management…

Weitere Artikel

Cloud Computing

Der Weg zu mehr Sicherheit führt in die Cloud

Am 7. November 2020 bemerkte der Geschäftsführer eines mittelständischen Bremer Unternehmens einige Unstimmigkeiten im unternehmensinternen Netzwerk. Zum Großteil unterlagen die Serverdaten einer undurchdringbaren Verschlüsselung.
Cloud

„Fog-Computing“: Stabile und sichere Produktion auch bei Cloud-Betrieb

Experten sind sich einig: „Fog Computing“ ebnet den Weg zur Vision „Cloud Computing“ und seinem Software-as-a-Service-Konzept für den Shopfloor. Die PROXIA Software AG hat ihr MES-Software Portfolio bereits darauf ausgerichtet.
Cloud Computing

Komplexe Cloud-Umgebungen

Die meisten Unternehmen nutzen heute mehrere Cloud-Dienste, damit ihnen die besten Lösungen für die unterschiedlichsten Anwendungsfälle und Szenarien zur Verfügung stehen. Dadurch entstehen komplexe Umgebungen, deren Verwaltung aufwändig ist.
Cloud Computing

Bewertung von Cloud-Providern – die wichtigsten Fragen vor der Partnerwahl

Der mehrtägige Totalausfall des Cloud-Providers OHVcloud zeigt, wie eng die IT von Firmen mit der Cloud verknüpft sind und wie wichtig die Wahl des richtigen Providers ist. Denn der Effekt der Datengravitation lässt schnelle und leichte Wechsel nicht zu.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.