Anzeige

SAP

BlackLine gab bekannt, dass seine Cloud-Lösungen für den Financial Close das RISE with SAP-Angebot ergänzen.

Basis dafür sind die Erfolge von BlackLine, dessen Lösungen für die Automatisierung der Buchhaltung bei Hunderten von Kunden zum Einsatz kommen, die SAP-Technologie einsetzen – inklusive der SAP S/4HANA Cloud. Die BlackLine-Lösungen, die als SAP Solution Extensions angeboten werden, sollen Kunden dabei helfen, ihre digitale Transformation auf dem Weg zu einem intelligenten Unternehmen zu beschleunigen.

SAP bietet die cloud-basierten Lösungen unter den Namen SAP Account Substantiation and Automation by BlackLine, Premier-Edition von SAP Account Substantiation and Automation by BlackLine und SAP Intercompany Financial Hub by BlackLine an. Sie ergänzen die Funktionalität der SAP S/4HANA Cloud. Bei Amortisationszeiten von durchschnittlich weniger als einem Jahr und einem ROI von 2,77 Dollar pro investiertem Dollar (laut einer aktuellen Studie von Nucleus Research) können Unternehmen, die SAP-Lösungen einsetzen, mit BlackLine wichtige Finanzprozesse automatisieren, die internen Kontrollen verbessern und Ressourcen für die digitale Transformation freisetzen – was eine schnellere Amortisationszeit sowie ein geringeres Risiko für SAP S/4HANA Cloud-Implementierungen ermöglicht.

BlackLine unterstützt Unternehmen bei der Optimierung des Finanzabschlusses und anderer kritischer Buchhaltungsprozesse durch automatisierte Kontenbegründungen und Intercompany-Governance-Funktionen innerhalb einer kontrollierten, durchgängigen Lösung.

„Jede digitale Transformation beginnt mit der Transformation von Prozessen“, sagte Mel Zeledon, Senior Vice President of Channels and Alliances bei BlackLine. „Mit BlackLine-Lösungen in ihrem Cloud-Portfolio können Unternehmen bei der Umstellung auf SAP S/4HANA Cloud die Transformation des Finanzabschlussprozesses erreichen. So erfüllt sich das Leistungsversprechen von RISE with SAP, und das Büro des CFO wird in die Lage versetzt, die Transformation zu führen und voranzutreiben.“

Auch wenn Hunderte von Unternehmen derzeit BlackLine-Lösungen zusammen mit SAP-Technologie einsetzen, sind diese Lösungen ERP-unabhängig und lassen sich in mehr als 30 verschiedene führende Quellsysteme integrieren – ein zusätzlicher Vorteil für Unternehmen, die SAP-Lösungen zusammen mit weiteren ERP-Systemen einsetzen.

SAP hat BlackLine kürzlich mit dem SAP Pinnacle Award for Partner of the Year des Jahres 2021 in der Kategorie „Solution Extensions“ ausgezeichnet und damit die „erstklassigen Solution Extensions“ gewürdigt. Als langjähriger SAP-Platin-Partner zählt BlackLine zu den nur 21 Partnern unter den mehr als 20.000 SAP-Partnern weltweit, die je einen SAP Pinnacle Award erhielten.

www.blackline.com/de


Artikel zu diesem Thema

Digitale Transformation
Jun 12, 2021

Die Digitale Transformation schafft die Voraussetzungen für unternehmerischen Erfolg

Je agiler die IT-Infrastruktur eines Unternehmens aufgestellt ist, desto schneller und…
ERP
Mai 18, 2021

Potenzial von ERP-Systemen richtig ausschöpfen

Vom Controlling bis zur Verwaltung: ERP-Systeme (Enterprise Resource Planing) kommen in…

Weitere Artikel

Open Source

Die Open-Source-Revolution ist in den Fachabteilungen angekommen

Viele IT- und Entwicklungsabteilungen in Unternehmen haben die Fesseln von Closed Source inzwischen abgeworfen und setzen auf quelloffene Software. Schließlich müssen sie im Zuge der Digitalen Transformation sich schnell ändernde IT-Anforderungen umsetzen und…
Dokumentenmanagement

5 Ansatzpunkte, die ein DMS in der Logistikbranche abdecken sollte

Digitalisierung ja – aber wie packen wir es an? Diese Frage treibt viele Verantwortliche für Prozessmanagement und in der Unternehmensführung um. Der «Digital Office Index» der Bitkom zeigte deutlich, dass der deutsche Mittelstand beim Thema Digitalisierung…
Remote Monitoring

IT optimieren mit Remote Monitoring und Management

Schon mal von RMM gehört? Noch nicht? Dann wird es Zeit, denn mit Remote Monitoring und Management können kleine und mittelständische Unternehmen in der IT-Verwaltung massiv entlastet werden – zudem wird ihre Infrastruktur stabiler und ausfallsicherer. Wir…
Geschäftsmann

Mein Companion, der Business Messenger

Bei aller Agilität, die New Work ermöglicht: Je mehr Nachrichten und unterschiedlichste Kommunikationstools eingesetzt werden, umso komplizierter wird der schnelle und mühelose Austausch unter Kollegen. Höchste Zeit, die interne Kommunikation in der New Work…
IT Helpdesk

Was sind Service-Level im Support-Bereich?

IT-Systeme unterstützen Unternehmen in allen Branchen und über die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche. Sie haben in der Landwirtschaft genauso ihren Platz wie in Industrieunternehmen, Anwaltskanzleien oder stationären Geschäften mit oder ohne Onlineshop.
Low-Code

Auch mit Low-Code entwickeln?

Low-Code, das visuelle Programmieren von Unternehmenssoftware, ist in aller Munde. Zdenek Prochazka, Head of Rapid Application Development bei Schwarz IT, spricht mit uns über seine Erfahrungen mit Low-Code.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.