Anzeige

Qualifikation

Couchbase, Anbieter einer modernen Datenmanagement-Plattform, hat die Verfügbarkeit der Zertifizierungsprogramme Associate Architect und Professional Administrator angekündigt. Sie erfüllen die wachsenden Wünsche von Kunden nach praxisorientierten Qualifizierungsangeboten.

Die Couchbase Academy ergänzt ihre Kursangebote mit Trainings und anschließenden Zertifizierungen für die Qualifizierungsebenen Associate Architect und Professional Administrator. Neben der Einstiegsstufe Associate und der mittleren Stufe Professional bietet Couchbase den Expert-Level als höchste Qualifizierungsstufe, jeweils getrennt für Architekten, Administratoren und Entwickler an. 

Das neue Zertifizierungsprogramm Couchbase Associate Architect adressiert Anwendungs- und Lösungsarchitekten. Es bietet tiefe Einblicke in die Couchbase Services und nutzt praktische Code-Beispiele für die drei gebräuchlichsten Programmiersprachen für Couchbase-Implementierungen: Java, C# und Node.js. Das Associate Architect Program ist die Voraussetzung für die Zulassung zum Professional-Kurs, die Registrierung kann ab sofort erfolgen.

Das Couchbase Professional Administrator Program ist auf der mittleren Stufe für Couchbase-Administratoren im Business-Umfeld konzipiert und Voraussetzung für die Teilnahme am Expert-Kurs. Während die Associate-Trainings Basiswissen zu den Couchbase-Konzepten vermitteln, zielen die Professional-Trainings darauf ab, Couchbase innerhalb eines Unternehmens schnell lauffähig machen zu können.

„Mit dem jüngsten Kursangebot bietet Couchbase nunmehr ein abgestuftes Set von Trainings und Zertifizierungen für Entwickler, Architekten und Administratoren“, erklärt Mark Secrist, Director Technical Training bei Couchbase. „Die Zertifizierung von Trainings gibt objektive Auskunft darüber, welche Fähigkeiten ein Trainingsteilnehmer erworben hat, und den Kunden von Couchbase-Partnern die Sicherheit, mit qualifizierten Experten zusammenzuarbeiten.“ 

https://www.couchbase.com


Weitere Artikel

Testautomatisierung

Die 5 größten Herausforderungen bei der Testautomatisierung

Um neue Anwendungen und Releases schneller bereitzustellen, müssen Unternehmen Continuous Testing in ihre DevOps-Prozesse integrieren. Doch die Automatisierung von End-to-End Functional Tests ist komplex. Welche Hindernisse es auf dem Weg dorthin zu…
Managed Services

Visibility as a Service bietet umfassenden Schutz für kritische IT-Services

NETSCOUT SYSTEMS, ein Anbieter von Cybersecurity-, Service Assurance- und Business Analytics-Lösungen, hat heute sein Managed Service-Angebot NETSCOUT Visibility as a Service (VaaS) vorgestellt, das rund um die Uhr Tests, Überwachung, Fehlerbehebung und…
Code - Software

Sechs profunde Gründe für die gemeinsame Codebasis von Programmen

Es ist wenig sinnvoll, das Rad ständig neu erfinden zu wollen. In der Software-Entwicklung ist das aber immer noch häufige Praxis. VNC erklärt die wichtigsten Vorteile einer einheitlichen Codebasis.
Software

Mythen rund um Softwareverteilung

Beim Endpoint-Management und bei der Verteilung von Softwarepaketen finden sich IT-Chefs und Admins häufig mit dem Status Quo ab. Sie können sich nicht vorstellen, dass es auch einfacher, zuverlässiger und ressourcenschonender als bisher geht.
Open Source

Die Open-Source-Revolution ist in den Fachabteilungen angekommen

Viele IT- und Entwicklungsabteilungen in Unternehmen haben die Fesseln von Closed Source inzwischen abgeworfen und setzen auf quelloffene Software. Schließlich müssen sie im Zuge der Digitalen Transformation sich schnell ändernde IT-Anforderungen umsetzen und…
Dokumentenmanagement

5 Ansatzpunkte, die ein DMS in der Logistikbranche abdecken sollte

Digitalisierung ja – aber wie packen wir es an? Diese Frage treibt viele Verantwortliche für Prozessmanagement und in der Unternehmensführung um. Der «Digital Office Index» der Bitkom zeigte deutlich, dass der deutsche Mittelstand beim Thema Digitalisierung…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.