Anzeige

Anzeige

Anzeige

Zahlreiche gesetzliche Anforderungen fordern den „angemessenen“ Schutz von Informationen bzw. informationsverarbeitenden Systemen. Doch an diesem Punkt stehen die Verantwortlichen meist vor einer großen Herausforderung. Denn Unternehmen haben in ihrem Arbeitsalltag mit ganz anderen Themen zu kämpfen, als beispielsweise ein ISMS einzuführen. Wie sollen sie also mit all diesen Anforderungen umgehen, und vor allem: Wo sollen sie anfangen?

Schuhabdruck und Hacker

Täglich neue Sicherheitslücken setzen Unternehmen schwer unter Druck. In diesem Webinar zeigt Ihnen Markus Raff, Flexera, wie Sie Sicherheitslücken schneller und effizienter erkennen und beheben können. Er setzt dazu den Software Vulnerability Manager (SVM) mit dem Threat Intelligence Modul und dem Vendor Patch Modul ein.

Anzeige

Anzeige

24

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.