Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine, Unterbrechung von Lieferketten, steigende Energiekosten und eine beschleunigte Inflation drohen der Digitalisierung der deutschen Wirtschaft einen Dämpfer zu geben – nachdem die Corona-Pandemie zuletzt noch für einen spürbaren Digitalisierungsschub sorgte.
Anzeige
Wirtschaftsfachleute der Analysis Group, einem der größten internationalen Wirtschaftsberatungsunternehmen, haben einen Bericht veröffentlicht. Dieser besagt, dass das Metaversum im zehnten Jahr nach seiner Einführung einen Beitrag von 2,8 % zum globalen Bruttoinlandsprodukt (BIP) leisten könnte, wenn es sich in Bezug auf Verbreitung und Wirkung ähnlich wie die Mobiltechnologie entwickelt.
Anzeige
Kommentar

Wie sich die aktuelle Ukraine-Krise auf die Intralogistik auswirkt und was die  Folgen für Unternehmen sein könnten, dazu äußert sich Rainer Schulz,  Geschäftsführer der sysmat GmbH.

Der grundsätzliche Vorteil der dezentral verteilten Kryptowährungen besteht darin, dass sie niemals ein Spielball der Politik werden können. Dazu werden die konventionellen FIAT-Währungen regelmäßig, wie wir aktuell am Rubelverfall beobachten können.

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.09.2022
 - 07.09.2022
Online und Hamburg
06.09.2022
 - 07.09.2022
Freising (bei München)
10.10.2022
 - 14.10.2022
Berlin und Online
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige